ArchitekTOUR 2017

Wo?

Am 22. und 23. November öffnet der Heinze ArchitekTOUR Kongress seine Tore in der STATION Berlin (Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin). Die Teilnehmer erwartet ein renommiertes Vortragsprogramm und eine ganztägige Ausstellung führender Industriepartner.

Wer?

Mit dabei sind Prof. Meinhard von Gerkan (gmp Architekten), Prof. Carlo Ratti (MIT Boston), Antonino Cardillo (Antonino Cardillo architetto), Thomas Willemeit (GRAFT), Mark Jenewein (LOVE architecture ), Philipp Auer (Auer Weber) und Prof. Christine Nickl-Weller (Nickl & Partner)

Was?

Der Kongress ist bei den Kammern als Fortbildung anerkannt und für Architekten und Planer kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine frühzeitige Registrierung empfohlen. Das ausführliche Programm finden Interessierte hier auf www.heinze.de

News

Zertifikat GEFMA 160 erstmals vergeben

Bei der Fachmesse Facility Management 2015 in Frankfurt am Main wurden erstmals Zertifikate GEFMA 160 „Nachhaltigkeit im Facility Management“...

Weiterlesen

Energetische Hülle und "Gesicht"

Der Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (FVHF) lobt  auch 2015 den Deutschen Fassadenpreis für gestalterisch,...

Weiterlesen

Energiesparrichtlinien: Standard für zukünftiges Bauen 2020

Für Ausführungsfirmen, Bauträger, Architekten, Führungskräfte, Handwerker und Planer ist unsere Weiterbildung „Die Gebäude der Zukunft 2020“ am 10....

Weiterlesen

Vertragsmuster für die Umweltbaubegleitung

Die Umweltbaubegleitung (UBB) ist eine eigenständige beratende Leistung im Baugeschehen. Die Leistungen oder Aufgaben eines Umweltbaubegleiters sind...

Weiterlesen

Kommunales Energiemanagement

Vom 27. bis 28. April stehen auf dem 20. Deutscher Fachkongress für kommunales Energiemanagement in Hannover neue Trends und Visionen in Energie und...

Weiterlesen

Bundeswettbewerbs HolzbauPlus – Preisträger geehrt

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Peter Bleser, hat die Gewinner des 2. BMEL-Bundeswettbewerbs...

Weiterlesen

Deutschland hinkt hinterher

Eine vom europäischen Energieeffizienzbündnis „Coalition for Energy Savings“ veröffentlichte Analyse zeigt, dass Deutschland bei der Umsetzung der...

Weiterlesen

Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz gesucht

Bis zum 22. Mai 2015 können sich deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz...

Weiterlesen

Fritz-Leonhardt-Preis geht an Werner Sobek

Der Stuttgarter Bauingenieur und Architekt Werner Sobek wird für sein Lebenswerk mit dem Fritz-Leonhardt-Preis ausgezeichnet. Der international...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren