ArchitekTOUR 2017

Wo?

Am 22. und 23. November öffnet der Heinze ArchitekTOUR Kongress seine Tore in der STATION Berlin (Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin). Die Teilnehmer erwartet ein renommiertes Vortragsprogramm und eine ganztägige Ausstellung führender Industriepartner.

Wer?

Mit dabei sind Prof. Meinhard von Gerkan (gmp Architekten), Prof. Carlo Ratti (MIT Boston), Antonino Cardillo (Antonino Cardillo architetto), Thomas Willemeit (GRAFT), Mark Jenewein (LOVE architecture ), Philipp Auer (Auer Weber) und Prof. Christine Nickl-Weller (Nickl & Partner)

Was?

Der Kongress ist bei den Kammern als Fortbildung anerkannt und für Architekten und Planer kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine frühzeitige Registrierung empfohlen. Das ausführliche Programm finden Interessierte hier auf www.heinze.de

News

Warmmieten-neutrale energetische Gebäudesanierung

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat einen Förderbescheid über rund 740.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm an die Märkische Scholle...

Weiterlesen

DGNB bringt „Sustainability made in Germany“ nach China

Die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. intensiviert ihre Aktivitäten am chinesischen Markt und setzt dabei künftig noch stärker...

Weiterlesen

Neue Daten für die Energiewende

Geographische Informationen sind für die Energiebranche im Prinzip nichts Neues: Wer Kraftwerke und Stromleitungen betreibt, dokumentiert seine...

Weiterlesen

Neue Förderrunde startet

Ab sofort bis zum 15. September 2015 können für die Forschungsrunde 2015 Anträge bei der Forschungsinitiative Zukunft Bau eingereicht werden....

Weiterlesen

Wenn es aus der Steckdose zieht

„Wenn es aus der Steckdose zieht…“ – mit einem neuen, knapp dreiminütigen Video erweitert die Initiative ELEKTRO+ ihr Informationsangebot für...

Weiterlesen

Mobilität: Formula Student Germany geht auf die Strecke

Der Countdown läuft: Viel Zeit zum Testen, Schrauben und für Korrekturen bleibt nicht mehr, wenn in zwei Monaten 115 Teams bei der Formula Student...

Weiterlesen

„Lärm verändert Landschaft“

Vielen Menschen ist ein ruhiges Wohnumfeld sehr wichtig. In einer modernen Gesellschaft bestehen jedoch gleichzeitig hohe Ansprüche an Mobilität....

Weiterlesen

Neuer Ratgeber vom BSB

Gemeinsam mit dem Institut für Bauforschung Hannover e.V. (IfB) hat der Bauherren-Schutzbund e.V. einen neuen Ratgeber aufgelegt, der zu...

Weiterlesen

Verbessertes Wohlbefinden überzeugt Modernisierer

Bewohner von Effizienzhäusern sind sehr zufrieden mit den umgesetzten Effizienzmaßnahmen und loben die hohe Wohnqualität. Das belegt eine  Umfrage,...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren