ArchitekTOUR 2017

Wo?

Am 22. und 23. November öffnet der Heinze ArchitekTOUR Kongress seine Tore in der STATION Berlin (Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin). Die Teilnehmer erwartet ein renommiertes Vortragsprogramm und eine ganztägige Ausstellung führender Industriepartner.

Wer?

Mit dabei sind Prof. Meinhard von Gerkan (gmp Architekten), Prof. Carlo Ratti (MIT Boston), Antonino Cardillo (Antonino Cardillo architetto), Thomas Willemeit (GRAFT), Mark Jenewein (LOVE architecture ), Philipp Auer (Auer Weber) und Prof. Christine Nickl-Weller (Nickl & Partner)

Was?

Der Kongress ist bei den Kammern als Fortbildung anerkannt und für Architekten und Planer kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine frühzeitige Registrierung empfohlen. Das ausführliche Programm finden Interessierte hier auf www.heinze.de

News

Erstes Sportstadion in den USA mit leichtem ETFE Foliendach

Als erstes Sportstadion in den USA erhält das U.S. Bank Stadium in Minneapolis, Minnesota, eine transparente Dachkonstruktion mit Hochleistungsfolien...

Weiterlesen

Innenarchitektur ist so vielfältig wie unsere Gesellschaft

Der BDIA Bund Deutscher Innenarchitekten zeigt im aktuellen BDIA Handbuch Innenarchitektur 2016/17 wieder 24 Beispiele gut gemachter Innenarchitektur....

Weiterlesen

Holz mit 90% weniger Feinstaub verbrennen

Holzheizungen bieten in der Ökobilanz einen nahezu geschlossenen CO2-Kreislauf, wenn das Brennholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft ohne lange...

Weiterlesen

Jahrbuch für die urbane Debatte

Narango ist ein Gemeinschaftswerk des OUI – Open Urban Institute. Narango entstand in Kooperation mit einem 17-köpfigen Autorenteam aus...

Weiterlesen

Die Top Fünf der energetischen Gebäudemodernisierung

Beim Heizkostensparen gehen die meisten Hausbesitzer in Deutschland schrittweise vor: Statt gleich das ganze Haus zu sanieren, setzen viele Eigentümer...

Weiterlesen

EEG 2016: Viel Wind um Sonne und Rotoren schafft keine Versorgungssicherheit

„Viel Wind um Sonne und Rotoren schafft keine Versorgungssicherheit!“ Das sagt Reinhard Maaß, Geschäftsführer des Fachverbandes Anlagenbau FDBR, mit...

Weiterlesen

Internationale natureplus Fachkonferenz 2016

Für das Gelingen der Energie- und Ressourcenwende hat der Gebäudebereich zentrale Bedeutung. Politik und Gesellschaft stellen deshalb wachsende...

Weiterlesen

Neue VOB 2016

Geht es in Deutschland um die Bauvergabe, ist die VOB das einschlägige Grundlagenwerk. Nachdem per Einführungserlass die neuen Teile A und B der VOB...

Weiterlesen

PERFORMING ARCHITECTURE zur 15. Internationalen Architekturausstellung 2016

26.5. - 29.10.2016 Chiesa della Misericordia / Campo de l'Abazia, 30121 Cannaregio, Venedig

 

Im Kontext der 15. Internationalen Architekturbiennale...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren