ArchitekTOUR 2017

Wo?

Am 22. und 23. November öffnet der Heinze ArchitekTOUR Kongress seine Tore in der STATION Berlin (Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin). Die Teilnehmer erwartet ein renommiertes Vortragsprogramm und eine ganztägige Ausstellung führender Industriepartner.

Wer?

Mit dabei sind Prof. Meinhard von Gerkan (gmp Architekten), Prof. Carlo Ratti (MIT Boston), Antonino Cardillo (Antonino Cardillo architetto), Thomas Willemeit (GRAFT), Mark Jenewein (LOVE architecture ), Philipp Auer (Auer Weber) und Prof. Christine Nickl-Weller (Nickl & Partner)

Was?

Der Kongress ist bei den Kammern als Fortbildung anerkannt und für Architekten und Planer kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine frühzeitige Registrierung empfohlen. Das ausführliche Programm finden Interessierte hier auf www.heinze.de

News

Flächenheizung/-kühlung

Seit Jahren floriert der deutsche Markt für Flächenheizung/-kühlung. Das Marktvolumen hat sich in den letzten 10 Jahren nahezu verdoppelt. Allein im...

Weiterlesen

Landschaftsarchitekten-Handbuch 2016-2017

Auf ca. 240 Seiten im handlichen A5-Format sind alle den Berufsverband betreffenden Fakten und Daten zusammengefasst. In den Stellungnahmen im Kapitel...

Weiterlesen

Altersgerechter Umbau muss weiter gefördert werden

Anlässlich des Demografiekongresses spricht sich Bundesbauministerin Babara Hendricks für mehr Investitionen in altersgerechte Wohnungen aus. Die...

Weiterlesen

Techniktag Dämmsysteme

Nach der gelungenen Premiere 2014 veranstaltet der Fachverband WDVS am 3. November 2016 in Berlin den zweiten „Techniktag Dämmsysteme“ - ein...

Weiterlesen

Zertifizierungsleistung für Energieberater

Als Bauherr,  Architekt oder Planer muss häufig parallel zur geltenden Energieeinsparverordnung (EnEV) auch das Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz...

Weiterlesen

SMARTHOME 2016

Am 12./13. September findet die Fachtagung und Ausstellung SmartHome 2016 statt.

 

  • Wann: 12. + 13. September 2016
  • Wo: H4 Hotel Hannover-Messe
  • Kooperati...
Weiterlesen

Digitalisierung der Baubranche

  • Neue Roland Berger-Studie: Produktivität der Bauindustrie sollte sich besser entwickeln
  • in den vergangenen 10 Jahren nur 4 Prozent Steigerung
  • Ohne...
Weiterlesen

Ein Bürogebäude wird intelligent

Das Internet der Dinge birgt eine neue Art der Vernetzung. Die Verbindung von Dingen bietet viele neue Möglichkeiten und Geschäftsmodelle. Doch was...

Weiterlesen

Raumentwicklung in Deutschland

Die Ministerkonferenz für Raumordnung (MKRO) hat neue Leitbilder und Handlungsstrategien für die Raumentwicklung in Deutschland verabschiedet. Sie...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren