ArchitekTOUR 2017

Wo?

Am 22. und 23. November öffnet der Heinze ArchitekTOUR Kongress seine Tore in der STATION Berlin (Luckenwalder Str. 4-6, 10963 Berlin). Die Teilnehmer erwartet ein renommiertes Vortragsprogramm und eine ganztägige Ausstellung führender Industriepartner.

Wer?

Mit dabei sind Prof. Meinhard von Gerkan (gmp Architekten), Prof. Carlo Ratti (MIT Boston), Antonino Cardillo (Antonino Cardillo architetto), Thomas Willemeit (GRAFT), Mark Jenewein (LOVE architecture ), Philipp Auer (Auer Weber) und Prof. Christine Nickl-Weller (Nickl & Partner)

Was?

Der Kongress ist bei den Kammern als Fortbildung anerkannt und für Architekten und Planer kostenlos. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird eine frühzeitige Registrierung empfohlen. Das ausführliche Programm finden Interessierte hier auf www.heinze.de

News

Der Green Youngster 2017

Hat Handystrahlung einen Einfluss auf das Bienensterben? Genau mit dieser Frage haben sich die Schüler des Schülerforschungszentrums Nordhessen...

Weiterlesen

Fitnessprogramm für die Heizung

Viele Heizungsanlagen arbeiten ineffizient – sie verbrauchen zu viel und bescheren ihrem Besitzer unnötig hohe Heizkosten. Glücklicherweise sind...

Weiterlesen

Planen mit Glasfaserbewehrung

Ende März startet die diesjährige Veranstaltungsreihe „Bemessen und Konstruieren mit Glasfaserbewehrung“. Den Auftakt bilden Symposien am 29. März in...

Weiterlesen

Carus verstärkt Positionierung als Innovationstreiber für LED-Retrofitlampen

Der mittelhessische LED-Lampen Hersteller konzentriert seine Entwicklungsarbeit auf Innovationsprodukte und treibt damit Abgrenzung vom Wettbewerb...

Weiterlesen

"Sprechstunde Leichtbau"

Die digitale Transformation erfasst mittlerweile auch die Architektur sowie Baubranche und verändert ganze Geschäftsmodelle. Laut einer Studie der...

Weiterlesen

E-Bike-Festival 2017

Zum Auftakt des E-Bike-Festivals in Dortmund veranstalten die IHK zu Dortmund, die Stadt Dortmund und die EnergieAgentur.NRW am 6. April 2017...

Weiterlesen

Konstruktion der Kunst – Kunst der Konstruktion

Alle Jahre wieder begeben sich Kunst-, Kultur- und Architektur­ interessierte in Stuttgart auf die Pirsch. Denn dann findet die Lange Nacht der Museen...

Weiterlesen

Windenergie

Alle Zahlen sind ausgewertet und zeigen, dass 2016 ein erfolgreiches Jahr für den Ausbau der Windenergie war.

Die Entwicklung der Windenergie ist das...

Weiterlesen

Occhio als Beispiel für »German Contemporary Excellence«

Der Meisterkreis-Deutschland und das Auswärtige Amt stellten letzte Woche im Martin-Gropius-Bau in Berlin ihr gemeinsames Buch- und...

Weiterlesen
Newsletter
Ja, ich möchte den Newsletter von greenBUILDING abonnieren