Druckgesteuerter Drehzahlregler

Johnson Controls

Johnson Controls

Foto: Johnson Controls

Johnson Controls zeigt bei der Chillventain Nürnberg (14. bis 16. Oktober) sein umfassendes Portfolio. Das Unternehmen präsentiert sein individuelles Angebot für sämtliche Branchen mit Kältebedarf– von der Lebensmittelindustrie über öffentliche und gewerbliche Gebäude bis hin zum Gesundheitswesen. Zu den bekannten Penn Produkten zeigt Johnson Controls erstmals einen neuen druckgesteuerten Drehzahlregler für luftgekühlte Verflüssiger. Der „P216“ erfasst Druckänderungen im Kältemittelkreislauf und verändert die Drehzahl von Motoren in direkter Abhängigkeit zum Kältemitteldruck. Der Druckbereich des Drehzahlreglers wird über eine DIP-Schaltereinstellung festgelegt. Als Exponat wird zudem ein hocheffizienter Kolbenverdichter von Sabroe (Modell SMC 108) live zu begutachten sein. Besonders interessant: Mit der revidierten F-Gase Verordnung, die ab dem 1. Januar 2015 in Kraft tritt, stehen Betreiber vor vielen Fragen. Johnson Controls kann schon jetzt Lösungen dafür bieten – etwa Chiller mit natürlichen Kältemitteln.

www.johnsoncontrols.de

greenbuilding Ausgabe 10/2014

Holzwolle-Akustikplatten – Kreativität kennt keine Grenzen

Die neue Produktlinie HERADESIGN® creative bietet die Möglichkeit, Innenräume mit Holzwolle-Akustikplatten in fast jeder gewünschten Form und...

Weiterlesen

Einzigartige Lichtobjekte

Lucem Lichtbeton ist eine Mischung aus Feinbeton  und lichtleitenden Fasern. Hunderttausende eingebetteter optischer Fasern leiten das rückseitig...

Weiterlesen

Testsieger: „sehr gut“

Unter 15 von der Zeitschrift „Ökotest“ geprüften farblosen Hartwachs-Ölen erzielte das Hartwachs-  Öl eco von Remmers als einziges die Gesamtnote...

Weiterlesen

Demkmalgereicht saniert

 Nach fünf Jahrzehnten der Gebäudenutzung war eine grundlegende Sanierung des Landtags in Stuttgart notwendig. Dabei erfolgte auch eine Modernisierung...

Weiterlesen

Raumfeuchte in Balance

Für ein gesundes Raumklima ist ein ausgewogener Feuchtigkeitshaushalt unabdingbar. So wird der  unangenehme „Plastiktüten-Effekt“ vermieden und die...

Weiterlesen

Gesunde Schule – gute Luft

Frischluft erhalten die Räume einer Grundschule in Gentbrugge (Belg9en) über linienförmige Invisivent-  Fensterlüftungen von Renson. Sie sind kaum...

Weiterlesen