Brandschutzforum 2021: Brennpunkt Sicherheit

10. + 11. November 2021 | G+H Group | Fire Protection Solutions Group | FeuerTrutz Network GmbH

Das Brandschutzforum 2021 zeigt Lösungen und Strategien für innovative Brandschutzkonzepte. Die zweitägige Tagung findet am 10. und 11. November in Kassel statt. Das Forum ist eine Veranstaltung der G+H Group und der Fire Protection Solutions Group in Kooperation mit FeuerTrutz Network GmbH.

Bildquelle: Brandschutzforum 2021

Um die Sicherheit für Menschen, Anlagen und Gebäude gewährleisten zu können, müssen sich Fachplaner und Sachverständige für vorbeugenden Brandschutz stets über neue technische Entwicklungen, Normen und Regelwerke auf dem Laufenden halten.
Das Forum informiert aus erster Hand über das Thema Brandschutz aus baulicher und anlagentechnischer Perspektive: unter anderem das Zusammenspiel von baulichem Brandschutz mit stationären Lösch- und Sprinkleranlagen, Sonderlösungen und Abweichungen im Funktionserhalt von elektrischen Leitungsanlagen oder Anlagentechnik im Stresstest.

Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie mit Abweichungen von Technischen Regeln umgehen oder was Sie anhand von Praxisbeispielen in der Fachbauleitung und Bauüberwachung bei Großprojekten für die Brandschutzplanung lernen können. Weitere lösungsorientierte Vorträge zu Flucht- und Rettungswegen im Brandschutzkonzept sowie zu rechtlichen, versicherungstechnischen Haftungsfragen runden das Programm ab.

In einer abschließenden Diskussion haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Fragestellungen und Projekte im direkten Dialog mit den Referenten zu erörtern.

Die Abendveranstaltung am 10. November im La Strada Hotel Kassel bietet Gelegenheit zum Austausch mit Experten aus der Branche.

Anmeldung und Tickets

Tickets für die Tagung erhalten Sie bis zum 31. Juli 2021 zu einem Frühbucherpreis.

Unter folgendem Link können Sie sich für das Brandschutzforum 2021 anmelden:

www.feuertrutz.de/brandschutzforum-2021

Baukosten Gebäude Altbau 2019: Statistische Kostenkennwerte

Arbeitshilfe für die Kostenplanung bei Umbau- und Sanierungsmaßnahmen: Statistische Kostensicherheit 2019 zu 32 Altbau-Gebäudearten mit über 500...

Weiterlesen

Naturholzboden

Eiche spielt eine wichtige Rolle im Portfolio des österreichischen Naturholzbodenspezialisten mafi. Das heimische Laubholz hat eine hohe Dichte und...

Weiterlesen

Wohngesunder Renovierputz

Bei der Renovierung von Innenwänden und Fassaden werden Renovierputze auf Basis des Naturbaustoffes Kalk immer beliebter. Denn Kalk wirkt sich positiv...

Weiterlesen

Holzböden veredeln

Natürliche Holzböden zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit und angenehme Haptik aus. Die Fußschmeichler lassen sich perfekt mit den...

Weiterlesen

Beständig: Clevere Parkbänke

Parkbänke ersetzten – ein schier endloses Thema für Kommunen. Die richtige Sitzgelegenheit zu finden ist dabei gar nicht so einfach. Eine setzt sehr...

Weiterlesen

Wirksame Akustik

Großflächige, strukturlose Deckenflächen sind aus der heutigen modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. AMF Tacet bietet ein schlichtes, homogenes...

Weiterlesen