Brandschutzforum 2021: Brennpunkt Sicherheit

10. + 11. November 2021 | G+H Group | Fire Protection Solutions Group | FeuerTrutz Network GmbH

Das Brandschutzforum 2021 zeigt Lösungen und Strategien für innovative Brandschutzkonzepte. Die zweitägige Tagung findet am 10. und 11. November in Kassel statt. Das Forum ist eine Veranstaltung der G+H Group und der Fire Protection Solutions Group in Kooperation mit FeuerTrutz Network GmbH.

Bildquelle: Brandschutzforum 2021

Um die Sicherheit für Menschen, Anlagen und Gebäude gewährleisten zu können, müssen sich Fachplaner und Sachverständige für vorbeugenden Brandschutz stets über neue technische Entwicklungen, Normen und Regelwerke auf dem Laufenden halten.
Das Forum informiert aus erster Hand über das Thema Brandschutz aus baulicher und anlagentechnischer Perspektive: unter anderem das Zusammenspiel von baulichem Brandschutz mit stationären Lösch- und Sprinkleranlagen, Sonderlösungen und Abweichungen im Funktionserhalt von elektrischen Leitungsanlagen oder Anlagentechnik im Stresstest.

Außerdem erfahren die Teilnehmer, wie sie mit Abweichungen von Technischen Regeln umgehen oder was Sie anhand von Praxisbeispielen in der Fachbauleitung und Bauüberwachung bei Großprojekten für die Brandschutzplanung lernen können. Weitere lösungsorientierte Vorträge zu Flucht- und Rettungswegen im Brandschutzkonzept sowie zu rechtlichen, versicherungstechnischen Haftungsfragen runden das Programm ab.

In einer abschließenden Diskussion haben die Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Fragestellungen und Projekte im direkten Dialog mit den Referenten zu erörtern.

Die Abendveranstaltung am 10. November im La Strada Hotel Kassel bietet Gelegenheit zum Austausch mit Experten aus der Branche.

Anmeldung und Tickets

Tickets für die Tagung erhalten Sie bis zum 31. Juli 2021 zu einem Frühbucherpreis.

Unter folgendem Link können Sie sich für das Brandschutzforum 2021 anmelden:

www.feuertrutz.de/brandschutzforum-2021

Heizlösung fürs Bad

Im Wohlfühl-Bad punkten ökologisch sinnvolle Wärmelösungen, die sich auch im Zuge einer Modernisierung zeitsparend und kostengünstig nachrüsten...

Weiterlesen

Grüne Spur Essen

Dank vieler Projekte rund um Natur- und Klimaschutz erhielt Essen den Titel „Grüne Hauptstadt Europas“. Union-Freiraum-Mobiliar war als Anbieter von...

Weiterlesen

Domizil für Bienen

Der Neubau eines Bienenhauses vereint organische Architektur mit einer ökologischen Bauweise. Dieser Gedanke setzt sich auf dem Dach fort – mit der...

Weiterlesen

Neue Ablagen

Mit dem befliesbaren Ablagesystem TI-Shelf erweitert Dural sein Sortiment. Es eignet sich als kleiner Regalboden für Dusche, Bad und Wohnbereich. Ohne...

Weiterlesen

Spektakuläre Spindel

Eine Spindeltreppe kommt besonders gut in großen Räumen oder als Aufgang zu einer Galerie zur Geltung. Spektakulär ist ihre Raumwirkung vor allem,...

Weiterlesen

Wohngesundheit

Der isolierende Kern des Mauerziegels Unipor Silvacor besteht aus wärmedämmenden Holzfasern. Der vom Institut für Baubiologie Rosenheim (IBR) geprüfte...

Weiterlesen