Baukulturbericht 2020/21 "Öffentliche Räume" vorgestellt

Bundesstiftung Baukultur

Bildquelle: Bundesstiftung Baukultur

Der Baukulturbericht 2020/21 untersucht Bedingungen und Herausforderungen für lebendige und vielfältige öffentliche Räume. Angesichts des klimatischen und des demografischen Wandels und angesichts neuer Mobilitätsformen geht es um die Frage, wie Plätze, Verkehrsflächen, Grünanlagen und andere frei zugängliche Orte zukunfts- und menschengerecht neu- oder umgestaltet werden können
Der Bericht liefert Ergebnisse aus Bevölkerungs-, Kommunal- und IHK-Umfragen und zeigt gute Beispiele aus der ganzen Republik. Außerdem bietet er Handlungsempfehlungen, die sich an Politik, Planende, Bauschaffende, Nutzende und Kommunen richten.

Der neue Baukulturbericht 2020/21 der Bundesstiftung Baukultur wurde am 24. Juni vorgestellt – per Livestream aus dem Stiftungsgarten in Potsdam. Im Anschluss an die Präsentation fand eine Diskussion mit geladenen Gästen statt. Dabei ging es um die nötigen Voraussetzungen, um lebenswerte öffentliche Räume planen, bauen, unterhalten und weiterentwickeln zu können: Welche Möglichkeiten haben Politik, Kommunen, Bauschaffende und Bürgerschaft zur Mitgestaltung dieser Gemeinschaftsorte?

Präsentation anschauen

Die Präsentation des Baukulturbericht 2020/21 "Öffentliche Räume" mit anschließender Diskussion wurde am 24. Juni 2020 live vom Stiftungssitz in der Schiffbauergasse in Potsdam übertragen.

Den Mitschnitt der Präsentation finden Sie unter: https://vimeo.com/baukultur.

Baukulturbericht 2020/21 gedruckt

Den gedruckten Bericht bestellen oder als PDF herunterladen.

Kindergesundheit ganzheitlich gedacht

Gesund aufwachsen von Anfang an – dieses Leitbild wird in allen 17 Einrichtungen des Zwickauer Kinderhaus-Vereins intensiv gelebt. In der Kita...

Weiterlesen

Farbmetriksystem mit mehr als 16.000 Farbtönen

Nahezu jeder gewünschte Farbton lässt sich mit der neuen Version des Farbmetriksystems EASY COLOR mit wenig Zeitaufwand produzieren. Damit bietet...

Weiterlesen

Neue biobasierte Fensteranschlussfolien

Bei dem Abdichtungsspezialisten ISO-Chemie gibt es jetzt eine umwelt- und klimafreundliche Bio-Produktlinie. Mit den neuen biobasierten...

Weiterlesen

BKI Objektdaten Energieeffizientes Bauen (Neubau) – Band E8

Ob private, öffentliche oder gewerbliche Bauherren – Auftraggeber erwarten von Architekten und Planern Kostenbewusstsein und Zuverlässigkeit bei der...

Weiterlesen

Wie Städte gesünder werden können. Fünf Thesen

Fachleute aus dem Gesundheitswesen und der Stadtentwicklung geben Anregungen für gesundheitsförderndes Handeln in Kommunen. Damit sollen zugleich...

Weiterlesen

Ökobilanz für Dämmstoffe: Das zweite Leben entscheidet

Welche Dämmstoffe schonen die Umwelt langfristig am besten: Synthetische aus Erdöl, mineralische oder erneuerbare aus nachwachsenden Rohstoffen? Ein...

Weiterlesen