VDI Wissensforum goes digital

Das VDI Wissensforum verlegt sein Weiterbildungsangebot kurzerhand in die digitale Welt. Referenten leiten ihre Seminare per Videokonferenz, während die Teilnehmer live zugeschaltet sind. Ein stetig wachsendes Angebot an VDI Wissensforum Webinaren ist ab sofort buchbar.

Bild: Austin Distel / Unsplash

Sicherheit hat Priorität, viele VDI-Seminare bereits als Webinar buchbar

Das VDI Wissensforum befürwortet ausdrücklich die Entscheidung der Bundesregierung, alle Präsenz-Veranstaltungen unter den aktuellen Umständen abzusagen, um potenzielle Infektionsketten zu unterbrechen und die Ausbreitung von Covid-19 effektiv einzudämmen. „Wir unterstützen die Entscheidung der Bundesregierung. Höchste Priorität hat die Sicherheit unserer Gäste und Mitarbeiter. Daher haben wir beschlossen, unsere Konferenzen und Tagungen zu verschieben und Seminare sowie Lehrgänge ausschließlich digital stattfinden zu lassen“, sagt Timo Taubitz, Geschäftsführer des VDI Wissensforums.
Ein wachsendes Angebot an VDI Wissensforum Webinaren steht jetzt online zur Buchung bereit. Erste Präsenzveranstaltungen wurden bereits erfolgreich ins Web verlegt. So auch das VDI-Seminar Regelung und Hydraulik in der Lüftungs - und Klimatechnik. „Ich persönlich empfand die Form der Online-Schulung als äußerst angenehm“, so Theresa Kraus, Teamleiterin bei der Trane Klima- und Kältetechnisches Büro GmbH, Krainling. „Klar fehlt der persönliche Bezug zu den anderen Schulungsteilnehmern, aber grundsätzlich hat mir die webbasierte Schulung sehr zugesagt. Hätte ich die Wahl zwischen Online- und persönlicher Schulung, würde ich vermutlich sogar die Online-Variante wählen“, teilte sie nach erfolgreicher Teilnahme am Webinar mit.

VDI-Wissensforum Webinare

www.vdi-wissensforum.de

Neue biobasierte Fensteranschlussfolien

Bei dem Abdichtungsspezialisten ISO-Chemie gibt es jetzt eine umwelt- und klimafreundliche Bio-Produktlinie. Mit den neuen biobasierten...

Weiterlesen

BKI Objektdaten Energieeffizientes Bauen (Neubau) – Band E8

Ob private, öffentliche oder gewerbliche Bauherren – Auftraggeber erwarten von Architekten und Planern Kostenbewusstsein und Zuverlässigkeit bei der...

Weiterlesen

Wie Städte gesünder werden können. Fünf Thesen

Fachleute aus dem Gesundheitswesen und der Stadtentwicklung geben Anregungen für gesundheitsförderndes Handeln in Kommunen. Damit sollen zugleich...

Weiterlesen

Ökobilanz für Dämmstoffe: Das zweite Leben entscheidet

Welche Dämmstoffe schonen die Umwelt langfristig am besten: Synthetische aus Erdöl, mineralische oder erneuerbare aus nachwachsenden Rohstoffen? Ein...

Weiterlesen

Schweizer Naturkalk- und Lehmputz

Schweizer Naturkalk wird ganz anders produziert als Industriekalk. Biokalkfarben und Biokalkputze werden nach alter Schweizer Handwerkstradition aus...

Weiterlesen

Emotionen auf Beton

Eintönige Betonfassaden können viele. Der Bauspezialist Fabrino geht einen anderen Weg: "Da gehört Leben rein", dachte sich der Hersteller innovativer...

Weiterlesen