Nagelprobe: Effizienz von energetischen Maßnahmen

Termin: 13.01.2020, 9:00–16:30 Uhr, Springe

Lernen Sie am 13.01.2020 in Springe, wie Sie jenseits von EnEV und GEG wirkliche, realitätsnahe Einsparpotenziale ermitteln und diese prägnant und sicher dem Kunden gegenüber präsentieren. Welchem Aufwand steht welche Effizienz (Nutzen) gegenüber?

Bildquelle: Gerd Altmann / Pixabay

Schwergewichtige Fakten für eine prägnante Beratung

Haben Sie das Gefühl, dass Sie sich in der Energieberatung nicht auf das wesentliche konzentrieren, sondern sich in Formalitäten und Kleinigkeiten verzetteln?

Ein Workshop mit Inhalten des Beratungstools Effizienztrainer®

Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit.   

Inhalt   

Aus vielen Teilbereichen der Energieberatung, v. a.
• Wohnen und Mobilität
• Wärmedämmung
• Lüftungsverluste
• Heizungsaustausch
• Luftdichtheit der Gebäudehülle
• Elektrische Stromverbraucher
werden Effizienzmaßnahmen vorgestellt und diese hinsichtlich des Aufwandes zur Realisierung (Energieinhalt, Kosten) untersucht.
Der Nutzen einer real abgeschätzten Einsparung (Energiemenge, Kosten) wird verglichen mit dem Aufwand.

Mit dieser Methode sollen Maßnahmen erschlossen werden, die eine wirkliche Einsparung erbringen. Ein Beitrag zur Entlarvung von ineffizienten Effizienzmaßnahmen.

Ihr Nutzen   
Treffsichere Energieberatung

Teilnehmerkreis   
Bauschaffende, Energieberater, Architekten

Datum
13.01.2020

Uhrzeit
9:00 bis 16:30 Uhr

Referent
Dipl.-Ing. (FH) Wilfried Walther

Teilnahmegebühr
349 €, Frühbucher 299 €, jew. zzgl. 19 % MwSt.

Zertifizierungspunkte
dena-Anrechnung für Energieeffizienz-Expertenliste:
8 UE Wohngebäude,
8 UE Nichtwohngebäude,
8 UE Energieberatung im Mittelstand

Veranstaltungsort
Energie- und Umweltzentrum am Deister e. V.
e.u.[z.]
Zum Energie- und Umweltzentrum 1
31832 Springe-Eldagsen

Veranstalter
Energie- und Umweltzentrum am Deister GmbH

Weitere Informationen und Anmeldung online unter: e-u-z.de

Naturholzboden

Eiche spielt eine wichtige Rolle im Portfolio des österreichischen Naturholzbodenspezialisten mafi. Das heimische Laubholz hat eine hohe Dichte und...

Weiterlesen

Wohngesunder Renovierputz

Bei der Renovierung von Innenwänden und Fassaden werden Renovierputze auf Basis des Naturbaustoffes Kalk immer beliebter. Denn Kalk wirkt sich positiv...

Weiterlesen

Holzböden veredeln

Natürliche Holzböden zeichnen sich durch eine hohe Langlebigkeit und angenehme Haptik aus. Die Fußschmeichler lassen sich perfekt mit den...

Weiterlesen

Beständig: Clevere Parkbänke

Parkbänke ersetzten – ein schier endloses Thema für Kommunen. Die richtige Sitzgelegenheit zu finden ist dabei gar nicht so einfach. Eine setzt sehr...

Weiterlesen

Wirksame Akustik

Großflächige, strukturlose Deckenflächen sind aus der heutigen modernen Architektur nicht mehr wegzudenken. AMF Tacet bietet ein schlichtes, homogenes...

Weiterlesen

Ausdünstungen vermeiden

Nahezu alle Baustoffe, Hausgeräte, Reinigungs- und Hygieneartikel geben teils ungesunde Ausdünstungen an die Raumluft ab. Flüchtige organische...

Weiterlesen