Thema Dachbegrünung bei der Seminarreihe vom Bundesverband GebäudeGrün

Deutschlandtour in sieben Städten

Der Bundesverband GebäudeGrün e.V. (BuGG) geht im Herbst diesen Jahres erneut auf Deutschlandtour und stellt in sieben Städten das Thema Dachbegrünung vor. Die Halbtagesseminare finden in Kooperation mit den jeweiligen Städten statt und greifen die Rolle begrünter Dächer in den Städten auf – wie diese gefördert und festgeschrieben werden können und welche Aufgaben sie bei Artenschutz, Überflutungsvorsorge und Klimaanpassung übernehmen.

Quelle: BuGG

Orte und Termine:
19.09.2019: Würzburg
24.09.2019: Insel Mainau ("3-Länder-Gründach-Forum")
23.10.2019: Saarbrücken
24.10.2019: Ingelheim
13.11.2019: Erfurt
14.11.2019: Wuppertal (zusammen mit der Stadt Bochum)
26.11.2019: Bremen

Vorträge zu allgemeinen Planungsgrundlagen von Dachabdichtung, Wärmedämmung und Dachbegrünung und zu speziellen Fachthemen (Biodiversität, Solar Gründächer, Regenwasserbewirtschaftung) sind ebenfalls im Programm.
Unterstützt und durch praxisnahe Fachvorträge gestärkt werden die BuGG-Gründach-Foren durch Unternehmen der Branche wie Bauder, FDT, Foamglas, Optigrün, Triflex und Zinco.

Die Veranstaltungsreihe findet darüber hinaus in Kooperation mit den Landesverbänden von Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) und Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau (VGL) statt. Die Vorträge werden ergänzt durch eine begleitende Fachausstellung einiger BuGG-Mitglieder.

Das BuGG-Gründach-Forum ist für interessierte Planer, Städtevertreter, Unternehmer und Ausführungsbetriebe kostenfrei.

www.gebaeudegruen.info

Natürliche Optik

Der Trend zur Natürlichkeit und zur naturnahen Optik findet sich auch bei Tapeten wieder. Wer nicht gerade in einem Loft wohnt, kann sich mit einer...

Weiterlesen

Schnelle Information

In wenigen Schritten zur optimal dimensionierten Technischen Isolierung – das verspricht das Berechnungsprogramm „Rockassist“. Dank seiner...

Weiterlesen

Überzeugter Rehau-Kunde

Bereits vor 11 Jahren entschied sich Andreas Köpke, ehemaliger Weltklassetorhüter und offizieller Torwarttrainer der deutschen...

Weiterlesen

LEDs dimmen per App

Theben präsentiert mit dem Universaldimmer Dimax 544 plus einen per App programmierbaren Dimmer für LED-Leuchten. Über die kostenlose App für...

Weiterlesen

Feuchteschutz für Holzzargen

Feuchtraumgeeignete Zargen aus Holz sind für den Spezialtürenhersteller Schörghuber kein Widerspruch: Holzzargen können optional mit einem bauseitig...

Weiterlesen

Ausbau der Infrastruktur

Beim Ausbau der Ladeinfrastruktur ist RWE in Vorleistung gegangen. Das Unternehmen betreibt europaweit über 4.900 Ladepunkte und hat gemeinsam mit...

Weiterlesen