e-Mobility-Award für Hyundai Ioniq Elektro

Umweltfreundliche Fahrzeuge liegen immer mehr im Fokus von Autokäufern. Besonders hohes Interesse gilt den Modellen mit Hybrid- oder vollelektrischem Antrieb, weshalb aus dem Green Mobilty Award ab 2019 der e-Mobility-Award wird, bei dem nur noch Hybrid- und reine Elektrofahrzeuge antreten dürfen.

Quelle: Hyundai

Der Hyundai Ioniq Elektro gewinnt bei der Leserwahl der Auto Zeitung den e-Mobility-Award in der Klasse „Elektro-Kompakte/Limousinen“. Das Facelift-Modell wurde noch nicht für den deutschen Markt homologiert. Die Homologation erfolgt im Rahmen der Markteinführung.

Hyundai hat den Ioniq extra für den Einsatz alternativer Antriebe entwickelt und bietet die kompakte Limousine als Ioniq Elektro, Ioniq Hybrid und Ioniq Plug-in-Hybrid an. Der Modelljahrgang 2020 fährt mit zahlreichen Neuerungen vor. Davon profitiert besonders der Ioniq Elektro, denn durch die größere Batterie (38 statt 28 kWh) und mehr Leistung (100 statt 88 kW) steigt seine Reichweite von rund 294 km im WLTP um 36 Prozent. Für schnelle Ladezeiten sorgt der serienmäßig verbaute On-Board-Charger mit nun 7,2 kW. Darüber hinaus hat Hyundai das Design des Ioniq verfeinert und das SmartSense-Technologiepaket um weitere Sicherheits- und Komfortfunktionen erweitert.

Um noch mehr Menschen zum Kauf eines Elektroautos anzuregen, hat die Bundesregierung den Umweltbonus zur Förderung der Elektromobilität verlängert. Ursprünglich sollte die Fördermaßnahme Ende Juni 2019 auslaufen. Nun können Käufer eines Hyundai Ioniq Elektro, eines Hyundai Kona Elektro und eines Hyundai Nexo noch bis voraussichtlich Ende 2020 4.000 Euro Förderung beantragen. 2.000 Euro werden dabei von der Bundesregierung subventioniert, die andere Hälfte übernimmt Hyundai. Beim Hyundai Ioniq Plug-in-Hybrid beträgt die Förderung zusammen 3.000 Euro.

www.hyundai.de

Permanenter Luftaustausch

Die ventilatorische Lüftung Ventra von Hautau versorgt bei geschlossenem Fenster Wohnräume permanent mit Frischluft. So kann Schimmelbildung...

Weiterlesen

Upcycling mit Stil

Viele Jahre Entwicklungsarbeit stecken im bordbar_cooler. Neben der transparenten Glastür zeichnet er sich vor allem durch eines aus: seinem Klang -...

Weiterlesen

Dezentrale Lüftung

Mit den neuen Produkten LAD easy und LAD cosy bietet der Hersteller von bedarfsgeführten Lüftungen Aereco GmbH erstmalig Produkte aus dem dezentralen...

Weiterlesen

Sanfte Beförderung

Der Schindler Edition 5000 CARE ist optimal auf die Anforderungen an den Aufzugsbetrieb in medizinischen Einrichtungen, Senioren- und Pflegeheimen...

Weiterlesen

Perfekter Naturstein-Partner

Empfindliche Natursteinarten schadenfrei verlegen – das geht perfekt auf Proline Energy. Eine Studie hat ergeben, dass das Verformungsverhalten dieses...

Weiterlesen

Umweltfreundlich und flexibel

Die Ecolan Teichfolie von Carlisle CM Europe ist aus umweltfreundlichem EPDM-Kautschuk gefertigt. Sie enthält keine giftigen Stoffe, Schwermetalle...

Weiterlesen