Aufnahme von EPD-Daten in ÖKOBAUDAT jetzt auch unterjährig möglich

Datenaufnahme künftig nicht mehr an Update-Zyklen der ÖKOBAUDAT gebunden

Mit der ÖKOBAUDAT (www.oekobaudat.de) stellt das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) eine vereinheitlichte Datenbasis für die Ökobilanzierung von Bauwerken zur Verfügung. Diese ist zugleich verbindliche Datenbasis sowohl für das Bewertungssystem Nachhaltiges Bauen (BNB) für Bundesgebäude als auch für das DGNB-Zertifizierungssystem der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen. Bei den enthaltenen Ökobilanz-Datensätzen wird zwischen generischen Daten und firmen- bzw. verbandsspezifischen Daten aus EPDs unterschieden. Letztere werden zu einem großen Anteil vom Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) – Programmhalter für EPDs für Bauprodukte in Deutschland – bereitgestellt.
Während der Datenaustausch bis dato an die regulären Updatezyklen der ÖKOBAUDAT gebunden war, können die Datensätze ab sofort zu jeder Zeit über das EPD-Online-Tool des IBU (www.epd-online.com) in die ÖKOBAUDAT transferiert werden. Die übertragenen EPD-Datensätze stehen sodann nach Freigabe durch das BBSR unmittelbar in den an diese Datenbank angebundenen Softwaretools für die Gebäudeökobilanzierung, wie dem vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) bereitgestellten eLCA-Tool (www.bauteileditor.de), zur Verfügung.

Einfach nachrüsten

Das Warmup 4iE Smart Thermostat kann an jedes neu eingebaute oder auch bestehende elektrische, wassergeführte oder gängige Zentral-Heizsystem...

Weiterlesen

Synergieeffekte nutzen

Gründächer sorgen für eine niedrige Umgebungstemperatur, was die Leistung der Solaranlage um etwa 4 % erhöht. ZinCo bietet für die Kombination von...

Weiterlesen

Großzügig verglast

FineLine von Unilux gleichsam Fenster, Fassade, Schiebetür und Festverglasung als System. Die Eigenentwicklung ist geprägt von hoher...

Weiterlesen

Rahmenlose Absorber

Ecophon hat ein neues System für Wandabsorber mit höchstabsorbierenden Eigenschaften im attraktiven Design vorgestellt: Ecophon Akusto One. Die...

Weiterlesen

Veredelte Flächen

Remmers Baustofftechnik hat einen neuen wasserbasierten Natureffektlack Induline NW-740/05 präsentiert. Er ist für alle maßhaltigen Holzbauteile mit...

Weiterlesen

Mobiles Licht

Die Nimbus Group hat auf der Light + Building seine Vision vom kabellosen Licht präsentiert- Nimbus zeigte eine ganze Serie mobiler Leuchten, die...

Weiterlesen