Stadtlabor 2050: „Der öffentliche Raum – ein Ort für Alle?"

Vortrag, Ausstellung und Round Table Talk am 9. April 2019, 19.00 Uhr

Foto: Cristina Gottardi/Unsplash

Wie können öffentliche Plätze aufgewertet und für unterschiedliche Nutzer-gruppen sinnvoll erschlossen werden? Welche öffentlichen Räume werden als lebensnah und sicher wahrgenommen, welche als menschenunfreundlich und untauglich für alltägliche Anforderungen? Wie kann und soll die öffentliche Hand den Spagat zwischen anspruchsvoller Landschaftsarchitektur, Platzgestaltung, Klimaanpassungsstrategien, effektiver Grünpflege und robusten Nutzungs-ansprüchen am besten lösen? Wie können sich Bürger*innen einbringen?

Zeit  Dienstag, 9. April 2019, 19.00 Uhr
Ort  Rathaus Charlottenburg-Wilmersdorf, Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin, BVV-Saal
Veranstalter  Stabsstelle Bildung für nachhaltige Entwicklung und entwicklungspolitische Projekte des Bezirksamtes Charlottenburg-Wilmersdorf in Kooperation mit www.plattformnachwuchsarchitekten.de
 
Impulsvortrag
Matthias Einhoff über die öffentlichen und gemeinwohlorientierten Aufgaben des Zentrums für Kunst und Urbanistik in Moabit
 
Gesprächsrunde
- Claudia Reich-Schilcher, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
- Matthias Einhoff, KUNSTrePUBLIK e.V., ZK/U Berlin
- Eike Richter, Vorsitzender des Landesverband Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla)
- Oliver Schruoffeneger, Bezirksstadtrat Charlottenburg Wilmersdorf
Moderation Yasser Almaamoun, www.plattformnachwuchsarchitekten.de

Anmeldung: Lidia Perico, bne@charlottenburg-wilmersdorf.de

Variotec bietet CE-konforme Türsysteme

Für den Bau der Flucht- und Rettungswege bietet der Markt metallverstärkte und stark gedämmte Türflügel mit einem Mindestdämmwert UD von 0,8 W/(m²K)...

Weiterlesen

Gesundes Bauen kann so einfach sein

Die Online-Plattform Sentinel Bauverzeichnis listet nicht nur emissionsgeprüfte und nachhaltige Produkte auf, sondern vernetzt auch Experten,...

Weiterlesen

Fassadenbau: Elemente dreidimensional formen

Schüco hat mit dem Parametric System den Entwurf und die Realisierung von 3D-Freiformfassaden in einen in sich geschlossenen, durchgängig abgestimmten...

Weiterlesen

Stoßfugenverglasung mit Pyranova-Spezialglas

Das Unternehmen Schott bietet mit dem Pyranova Spezialglas Lösungsmöglichkeiten als Stoßfugenverglasungen in Holzrahmen über alle...

Weiterlesen

Neue Sektionaltore von Novoferm

Garagentore von Novoferm gibt es in zahlreichen Ausstattungen, Oberflächen und Farben. Das ermöglicht vielfältige kreative Lösungen und Varianten. Für...

Weiterlesen

Wartungsfrei und umweltfreundlich

Die kompakte, webfähige Integrations-Plattform HAWK von CentraLine by Honeywell wurde um neue Geräte erweitert, die auf den Einsatz von Batterien...

Weiterlesen