Schallschutznachweis mit „Dämmwerk“

Kern ingenieurkonzepte

Schallübertragung in schutzbedürftige Räume auf direkten und flankierenden Übertragungswegen / Quelle: Kern ingenieurkonzepte

Mit baulichem Schallschutz wird der Schalldurchgang durch Gebäudestrukturen verringert, um die Bewohner vor Lärmbelästigung aus benachbarten Wohn- und Arbeitsbereichen sowie aus der Außenumgebung zu schützen.

Die maßgeblichen Kenngrößen sind dabei R‘w (bewertetes Bau-Schalldämm-Maß) für die Luftschalldämmung und L‘n,w (bewerteter Norm-Trittschallpegel) für die Trittschalldämmung. Für die Planung und Ausführung eines Neubaus oder Umbaus sind die technischen Baubestimmungen mit den Regeln zum baulichen Schallschutz maßgeblich. Alle notwendigen Normen sind chronologisch in Dämmwerk 2019 implementiert und individuell anwählbar. So werden alle Schallübertragungswege (direkt und über flankierende Bauteile) mit dem jeweils zugehörigen Rechenverfahren (Massiv-, Holz- oder Leichtbau) und energetischer Addition bis zum Bau-Schalldämm-Maß berechnet. Abschließend wählt man die aktuellen Mindestanforderungen nach DIN 4109- 2018 oder Empfehlungen für den erhöhten und erweiterten Schallschutz (4109-Beiblatt 2-1989, VDI 4100-2012), die ergänzend angezeigt werden können.

Video-Tutorials und die verschiedenen Berechnungsbeispiele sowie den kostenfreien Download zum Testen finden Interessierte auf unseren Internetseiten.

www.bauphysik-software.de

Edel und einzigartig

Natursteinböden: Jeder Stein ist ein Unikat, kein Fußboden gleicht dem anderen und der Raum bekommt eine unverwechselbare Ausstrahlung. Kenner...

Weiterlesen

Für Innen und Außen

Der Clou bei den beleuchteten Kunststoff-Pflanzgefäßen „Sereno“ von Degardo: Das Material wirkt tagsüber vollkommen undurchsichtig und massiv wie...

Weiterlesen

Heizen und kühlen

Modulare Lehm-Klimaelemente für den Trockenbau bieten neue Möglichkeiten für die wohngesunde und kostensparende Heizung und Kühlung von Gebäuden. Das...

Weiterlesen

Elektrischer Beschlag

Der neue Langschildbeschlag XS4 One von Salto ist mit einem schnelleren Prozessor und größerem internen Speicher ausgestattet, wodurch sich die...

Weiterlesen

SonnenBatterie

Luxhaus bietet Bauherren nun die Technologie der sonnen GmbH an. Das „Energiebündel“ umfasst eine Photovoltaik-Anlage, einen intelligenten...

Weiterlesen

Kompaktes Kraftpaket

Im Einfamilienhaus sind die Wünsche an ein „Smart Home“ oft überschaubar: Licht steuern, Lichtinszenierungen schalten, Jalousien bedienen oder die...

Weiterlesen