se:fit bringt Bewegung ins Büro

Dogern (Landkreis Waldshut) – Bewegung ist nicht nur gut für den Körper, Bewegung beflügelt auch den Geist. Sedus se:fit ermöglicht vitales, aktives Sitzen und Lehnen – am Stehpult, am Schreibtisch und überall dort, wo eine Stehsitzgelegenheit gerade willkommen ist.

Quelle: Sedus Stoll AG

se:fit ist Hocker und Stehsitz zugleich. Er lässt sich in der Höhe verstellen und mit einem Griff einfach mitnehmen. So wird se:fit zu einer spontanen, stimulierenden Sitzgelegenheit, die den gesunden Bewegungs- und  Haltungswechsel fördert.

Auf die Frage: „Besser im Sitzen oder im Stehen arbeiten?” gibt es nur eine richtige Antwort: „Die beste Haltung ist immer die nächste.” Mit dem Hybrid aus Hocker und Stehhilfe wird aktives Arbeiten zum Kinderspiel. Der konkav  geformte Sitz und die abfallende Sitzvorderkante sorgen für langanhaltenden Sitzkomfort und ein sicheres Sitzgefühl. Ergonomisch angebrachte Bedienelemente ermöglichen die intuitive und schnelle Einstellung für jede Situation.

Besonders sorgfältig wurde das Spektrum der stufenlosen Höhenverstellung per Gasfeder gewählt. Mit seinem großzügigen Verstellbereich von 52 bis 82 cm deckt se:fit viele Einsatzbereiche ab. Ob spontane Abstimmung am  Arbeitsplatz, Stand-Up-Meeting im Projektraum oder am Empfang: se:fit ist der perfekte Begleiter!
Design: Judith Daur (Sedus Design Team)

Sedus Pressestelle / Sedus press office
Christof-Stoll-Str. 1, D- 79804 Dogern,
Tel. +49 (0) 7751 84 - 320,
E-Mail: presse@sedus.de

Sedus Presseagentur / Sedus press agency
Joachim Sparenberg, Dr.-Schwoerer-Str. 20, D-79761 Waldshut-Tiengen,
Tel. +49 (0) 7741 8355003,
Email: sparenberg-pr@web.de

Das Erfolgs-Tandem für individuelle Böden

Die Remmers GmbH und die Lindner GFT GmbH haben gemeinsam verschiedene ihrer Produkte für Böden in Innenräumen aufeinander abgestimmt. Herausgekommen...

Weiterlesen

Gesunder Garten

Gertrud Franck hat über Jahrzehnte ein Mischkultursystem entwickelt, mit dem sich nachhaltig und ressourcenschonend gärtnern lässt. Ihr bis heute als...

Weiterlesen

Farbe räumlich denken

Die Publikation „Farbe räumlich denken“ nimmt sowohl die Erfass- und Planbarkeit von Farbe als auch ihre Unbestimmbarkeit und ihren Erlebniswert in...

Weiterlesen

Im Trend: matte Oberflächen für Innentüren

Vor gut zehn Jahren etablierte sich in der Auto-Tuning-Szene ein neues Hightech-Design in Form von mattschwarzen Karosserieteilen. Fortan fielen erste...

Weiterlesen

Pergolamarkise von Weinor ausgezeichnet

Die Pergolamarkise Plaza Viva des Sonnen- und Wetterschutz-Herstellers Weinor wurde mit dem Iconic Award 2019 in der Kategorie Gebäudeausstattung...

Weiterlesen

The Architecture of Closed Worlds

Was haben Weltraumkapseln, U-Boote und Bürogebäude gemeinsam? Sie alle sind als geschlossenes System konzipiert: als selbst erhaltende physikalische...

Weiterlesen