Alexander Röder wird neuer IBU-Geschäftsführer

Quelle: Institut Bauen und Umwelt e.V.

Das IBU Institut Bauen und Umwelt e.V. hat einen neuen Geschäftsführer. Zum 1. Februar 2019 wurde Dr. Alexander Röder mit der Institutsleitung beauftragt.

Vor seinem Wechsel zum IBU war Röder beim globalen Baustoffkonzern CEMEX 16 Jahre auf unterschiedlichen Positionen und an Standorten in der Schweiz, Deutschland und Spanien im Management von Energie, Klimaschutz und allgemeiner Nachhaltigkeit tätig.

Darüber hinaus hat Alexander Röder in den letzten Jahren als Vorstandsvorsitzender des weltweit agierenden Concrete Sustainability Council (CSC) die erfolgreiche Einführung dieser Zertifizierung für verantwortungsbewusst produzierten Beton verantwortet.

Alexander Röder bringt eine langjährige Erfahrung im Themenfeld Ökobilanzierung mit. Nach seinem Studium der Physik an der Albrecht-Ludwigs-Universität Freiburg i.B. und der ETH Zürich promovierte er am Paul Scherrer Institut (Schweiz), wo er anschließend auch u.a. an der Aktualisierung und Digitalisierung der ECOINVENT-Datenbank arbeitete. Während seiner Zeit bei CEMEX hat er – neben anderen Tätigkeiten - maßgeblich die Entwicklung eines Ökobilanz-Rechners für Zement und Beton vorangetrieben.

„Ich freue mich auf die Herausforderung, das IBU vom Ökobilanzspezialisten zum führenden Anbieter für alle nachhaltigkeitsbezogenen Informationen über Bauprodukte auszubauen“, so Röder.

Photovoltaik und Gründach?

Eine zukunftsweisende Kombination

Eine Solaranlage zur Erzeugung von Solarstrom soll möglichst viel Ertrag bringen und dabei effizient sein. Doch die...

Weiterlesen

Ziegelmauerwerk auf Spitzenplatz als Schutz vor Kälte und Hitze

In einer Studie der TU Kaiserslautern wurde zwölf Monate lang das "Dynamisch thermisch-hygrische Verhalten von Massivbaukonstruktionen" unter...

Weiterlesen

Warum Holz-Fertighäuser gut für die Umwelt sind

Städte, die den Klimanotstand ausrufen oder "Fridays for Future". Das Thema Klimaschutz ist in der Öffentlichkeit präsent. Produkte und Lösungen, die...

Weiterlesen

Nachhaltige Trennwandsysteme aus Holz

FSC (Forest stewardship Council) und PEFC (Programme for the Endorsement of Forest Certification) zählen in Deutschland zu den wichtigsten...

Weiterlesen

Langlebiger Kautschuk-Belag auf rund 30.000 Quadratkilometern

Langlebig und robust für jahrzehntelange Haltbarkeit
Die 2017 eröffnete Weifang Hansen International School im neuen Technologiezentrum von Shandong...

Weiterlesen

Klimaschonender Zement

Die Schweizer Holcim AG hat einen Zement entwickelt, der durch Einsparung von Klinker deutlich weniger CO2-Emissionen verursacht. Wie sich der neue...

Weiterlesen