Deutscher Umweltpreis 2019

Höchstdotierter Umweltpreis Europas

Foto: Cindy Bonfini-Hotlosz

Mit der Vergabe des Deutschen Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) – dem mit 500.000 Euro höchstdotierten Umweltpreis Europas – werden Leistungen ausgezeichnet, die vorbildlich zum Schutz und Erhalt der Umwelt beigetragen haben oder in Zukunft zu einer deutlichen Umweltentlastung beitragen werden. Der Deutsche Umweltpreis wird seit 1993 jährlich von der DBU vergeben. 2019 geschieht das zum 27. Mal am 27. Oktober in Mannheim.

Vorschlagsberechtigt sind neben anderen relevanten Gruppen ausdrücklich auch die Medien, während Selbstvorschläge nicht möglich sind. Medienvertreterinnen und -vertreter,  können also Personen, Firmen und Organisationen vorschlagen, die nach ihrer Meinung unter Umweltaspekten so überzeugend sind, dass Sie sie als würdige Kandidaten für unseren renommierten Preis ansehen. Eine vom DBU-Kuratorium ernannte Jury, besetzt mit herausragenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Technik und gesellschaftlichen Gruppen, empfiehlt dem Kuratorium schließlich die Preisträger für das jeweilige Jahr. Das DBU-Kuratorium fällt die Entscheidung.

Vorschläge sind allerdings nur noch bis spätestens zum 15. Februar möglich.

Der Preis kann zwischen mehreren Personen aufgeteilt werden und soll Vorbildfunktion haben. Die Verdienste der Preisträger sollen so überzeugend sein, dass sie zur Nachahmung anregen. Er richtet sich an Personen, Firmen und Organisationen. Es können Projekte, Maßnahmen oder Lebensleistungen einer Person prämiert werden. Alle Preisträger in einer Übersicht finden sich unter diesem Link: https://www.dbu.de/2418.html

 

Quelle: DBU

Langlebiger Kautschuk-Belag auf rund 30.000 Quadratkilometern

Langlebig und robust für jahrzehntelange Haltbarkeit
Die 2017 eröffnete Weifang Hansen International School im neuen Technologiezentrum von Shandong...

Weiterlesen

Klimaschonender Zement

Die Schweizer Holcim AG hat einen Zement entwickelt, der durch Einsparung von Klinker deutlich weniger CO2-Emissionen verursacht. Wie sich der neue...

Weiterlesen

Formen, Farben, Materialien

Um für jede Anforderung in Bezug auf Wärme-, Schall- und Einbruchschutz und für jeden Geschmack das geeignete Fenster und die ideale Haustür zu...

Weiterlesen

Das Erfolgs-Tandem für individuelle Böden

Die Firma Lindner GFT GmbH stellt unter der Markenbezeichnung NORIT hochwertige Gipsfaser- und Trockenbauprodukte her. Die verschiedenen...

Weiterlesen

Im Trend: matte Oberflächen für Innentüren

Allmählich schwappt die Matt-Welle auch in andere Konsumgüterbereiche über. Bei Möbeln und Küchen zieht der Trend jetzt deutlich an, auch weil man bei...

Weiterlesen

Pergolamarkise von Weinor ausgezeichnet

Eigentlich stehen die Iconic Awards für anspruchsvolles Innenraum-Design. Doch die zunehmende Bedeutung des „Outdoor-Living“, also das...

Weiterlesen