Schutz maritimer Infrastrukturen

Neues DLR-Institut eröffnet

Foto:Cameron Venti/Unsplash

 

 

In Bremerhaven hatt Ende Oktober das DLR-Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen seine Arbeit aufgenommen. Für das neue Institut stellt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine zusätzliche Finanzierung von jährlich 4 Millionen Euro bereit.

Der Schiffsverkehr nimmt weltweit zu, wobei immer größere Schiffe zum Einsatz kommen. Die Sicherheit auf See wird dabei von zahlreichen Faktoren bestimmt: Hoher Seegang und die Zunahme extremer Wetterlagen sind Sicherheitsrisiken, ebenso wie illegale Fischerei, Umweltverschmutzungen oder Piraterie. Vor diesem Hintergrund kommt der frühzeitigen Erkennung entsprechender Risiken, zum Beispiel durch die Nutzung von Satellitendaten, eine immer größere Bedeutung zu. Auch die Ermittlung zuverlässiger Positions- und Navigationsdaten und die Erstellung daraus abgeleiteter Verkehrslagebilder tragen dazu bei, ein Schiff sicher von Hafen zu Hafen zu führ

Das DLR-Institut für den Schutz maritimer Infrastrukturen soll Lösungen zum Schutz kritischer maritimer Infrastrukturen erforschen und entwickeln. Im Zentrum stehen dabei Häfen, Handelsrouten und Schiffe, aber auch Off-Shore-Windkraftanlagen. Das Institut setzt auf einen engen Austausch mit Partnern in Wissenschaft und Industrie. Kooperationen sind darüber hinaus unter anderem mit der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) und der Bundespolizei geplant.

www.dlr.de

 

+++

Klimaschonender Zement

Die Schweizer Holcim AG hat einen Zement entwickelt, der durch Einsparung von Klinker deutlich weniger CO2-Emissionen verursacht. Wie sich der neue...

Weiterlesen

Formen, Farben, Materialien

Um für jede Anforderung in Bezug auf Wärme-, Schall- und Einbruchschutz und für jeden Geschmack das geeignete Fenster und die ideale Haustür zu...

Weiterlesen

Das Erfolgs-Tandem für individuelle Böden

Die Firma Lindner GFT GmbH stellt unter der Markenbezeichnung NORIT hochwertige Gipsfaser- und Trockenbauprodukte her. Die verschiedenen...

Weiterlesen

Im Trend: matte Oberflächen für Innentüren

Allmählich schwappt die Matt-Welle auch in andere Konsumgüterbereiche über. Bei Möbeln und Küchen zieht der Trend jetzt deutlich an, auch weil man bei...

Weiterlesen

Pergolamarkise von Weinor ausgezeichnet

Eigentlich stehen die Iconic Awards für anspruchsvolles Innenraum-Design. Doch die zunehmende Bedeutung des „Outdoor-Living“, also das...

Weiterlesen

Wohnraum geSTAHLten

Bei der Renovation und Sanierung von Wohnraum sind heute viel Licht und Transparenz gefragt. Moderne Elemente sollen gezielt neue Akzente setzen....

Weiterlesen