Deutscher Mobilitätspreis

Projekte prämiert

Die Preisträger des Deutschen Mobilitätspreises stehen fest./ Quelle: Deutscher Mobilitätspreis

„Intelligent unterwegs – Innovationen für eine nachhaltige Mobilität“: Unter diesem Motto haben Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Start-ups und Vereine in diesem Jahr rund 250 Beiträge eingereicht und sich damit für den Deutschen Mobilitätspreises 2018 beworben. Die Einreichungen zeigten Lösungsansätze, wie der Verkehr und die Logistik dank der Digitalisierung nachhaltiger gestaltet werden können. Die Jury wählte aus den Einreichungen folgende zehn Preisträger des Deutschen Mobilitätspreises 2018 aus:

  • Connected Drones – Drohnen im Luftverkehr sichtbar machen, DFS Deutsche Flugsicherung GmbH, Langen 
  • e-troFit Bus – Umrüstung von Diesel-Bussen auf Elektroantrieb, in-tech GmbH, Garching / München
  • Free2Move – Verschiedene Sharing-Anbieter auf einer Plattform, GHM Mobile Development GmbH, Berlin 
  • Freie Lastenräder – Infrastruktur und kostenfreier Verleih,wielebenwir e. V., Köln
  • GETAWAY – Jedes Auto per App spontan mieten und vermieten,  Getaway GmbH, Berlin
  • ISCAD – Intelligent Stator Cage Drive, vola bo GmbH, Ottobrunn
  • Leuchtende Bahnsteigkante – Zugauslastung in Echtzeit, S-Bahn Stuttgart & SIUT GmbH, Plochingen
  • Solarauto Sion – Serienmäßiges Elektroauto mit Solarmodulen, Sono Motors GmbH, München
  • TicketEasy – Öffentliche Verkehrsmittel per App automatisch erkennen und bezahlen, MotionTag GmbH, Potsdam
  • Visi-Match.com – Vermittlung von freien Containern, VisiTrans GmbH, Obermoschel

www.deutscher-mobilitaetspreis.de



 

 

 

 

 

Wie ein Wachhund
Aber nicht durch Wurst bestechlich

Erlebe, was dein Zuhause kann – dank innogy Haustechnik: Fenster- und Türsensoren verraten dir auch unterwegs, ob alles fest verschlossen ist. Smarte Rauchmelder schlagen bei Bedarf sogar auf deinem Smartphone Alarm – und der Bewegungsmelder für Innenräume informiert dich über alle Geschehnisse in deinem Zuhause. Alle Komponenten erhältst du gebündelt in unserem SmartHome Sicherheitspaket. So hast du dein Zuhause im Griff wie noch nie. Mehr Infos unter innogy.com/smarthomeangebot 


Das innogy SmartHome Sicherheitspaket für 149 € inkl. MwSt.

Wohnraum geSTAHLten

Alt und Neu verbunden

Durch das ideale Zusammenspiel von Alt und Neu entstehen immer wieder überraschend individuelle Raumkonzepte.

Schlanke Optik

Auch vom Innenraum aus gesehen besticht forster unico XS durch seine dezent schlanke Optik ohne breite Rahmen. 

Einbruchhemmung und Dichtungsebenen

Trotz seinem schlanken Erscheinungsbild macht das System in Sachen Sicherheit keine Kompromisse. 

Pergolamarkise von Weinor ausgezeichnet

Eigentlich stehen die Iconic Awards für anspruchsvolles Innenraum-Design. Doch die zunehmende Bedeutung des „Outdoor-Living“, also das...

Weiterlesen

Wohnraum geSTAHLten

Bei der Renovation und Sanierung von Wohnraum sind heute viel Licht und Transparenz gefragt. Moderne Elemente sollen gezielt neue Akzente setzen....

Weiterlesen

Das Ziel stets vor Augen

Kneer-Südfenster ist ein leistungsstarkes und breit aufgestelltes Familienunternehmen in der dritten Generation. Als Komplettanbieter von Fenstern und...

Weiterlesen

Terrassenverglasung nach Maß

Seit Kurzem bietet SUNFLEX neben den altbewährten Falt-Schiebe-Systemen, Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden auch die passende...

Weiterlesen

Optigrün Systemlösung Retentionsdach Typ Drossel 4.0 "Smart Flow Control"

Die Optigrün-Drossel 4.0 „Smart Flow Control“ ist eine intelligente und dynamische Drossel für Retentionsdachbegrünungen, die durch Vorhersagen, bzw....

Weiterlesen

Immer genug Frischluft

Für die CO2-Messung in Gebäuden, die mit der KNXGebäudebustechnik ausgerüstet sind, eignen sich die Wandsensoren KNX AQS/TH-UP gl und KNX AQS/TH-UP...

Weiterlesen