Terrassenverglasung nach Maß

SUNFLEX-Terrassendächer SF 152 und SF 152 Plus überzeugen mit Individualität

SUNFLEX Milieu Treassendach / Quelle: SUNFLEX

Seit Kurzem bietet SUNFLEX neben den altbewährten Falt-Schiebe-Systemen, Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden auch die passende Terrassendachgestaltung in seinem Repertoire an. So stammt das Glashaus im Garten nun komplett aus einer Hand – und das mit deutschen Qualitätsstandards. „Unsere Kunden schätzen vor allem die individuelle Gestaltung des Sommergartens, den wir optisch und funktionell mühelos an das eigene Haus anpassen. So sind beispielsweise die Aluminiumkonstruktionen der Terrassendächer SF 152 und SF 152 Plus in RAL-Standardglanzgrad, DB703, DB703 FS und in Sonderfarben erhältlich“, erklärt Ernst Schneider, Geschäftsführer der SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH. Darüber hinaus konfigurieren Nutzer Dachneigung, Gläser, Geometrien und Wasserablauf sowie die Fangrinne individuell. Wählbar ist eine Dachneigung zwischen 5 und 45 Grad und eine Glasstärke zwischen 8 und 24 Millimetern. Die Profile verstärkt SUNFLEX je nach statischen Anforderungen mit zusätzlichen Stahleinlagen. Die einzelnen Dachfelder sind in der maximalen Breite von 1.000 Millimetern realisierbar. Im Gegensatz zum SF 152 verfügt das SF 152 Plus über einen Dachüberstand nach vorn und wahlweise über eine Fangrinne in eckiger oder runder Form. Für Licht und Schatten sorgen Chip-Blenden für Sparren mit LED-Spots und auf- oder untergesetzte Verschattungen.

Weitere Informationen unter www.sunflex.de 

SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH
Die SUNFLEX Aluminiumsysteme GmbH aus Wenden-Gerlingen ist seit über 30 Jahren spezialisierter Hersteller von Falt-Schiebe-Systemen (Faltanlagen), Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden. Anfang 2018 folgte die Erweiterung des Produktsortiments durch Terrassendächer aus Aluminium. SUNFLEX bietet mit ihren Produkten die verschiedensten Möglichkeiten, maximale Wohnflächen zu schaffen und dabei deren Nutzwert deutlich zu steigern. Als eines der führenden Unternehmen in diesem Bereich liefert SUNFLEX vielseitige Lösungen für Terrassen, Wintergärten, Fassaden, Balkone sowie Geschäftseingänge, Raumteilung und Trennwände. Individuell an Kundenbedürfnisse angepasst, fügen sich SUNFLEX-Lösungen harmonisch in die Umgebung ein. An den Produkten schätzen Kunden vor allem die leichte und intuitive Bedienbarkeit, das hohe Qualitätsniveau und die lange Lebensdauer. Bundesweit sind rund 150 Mitarbeiter für das familiengeführte Unternehmen tätig.

Neue biobasierte Fensteranschlussfolien

Bei dem Abdichtungsspezialisten ISO-Chemie gibt es jetzt eine umwelt- und klimafreundliche Bio-Produktlinie. Mit den neuen biobasierten...

Weiterlesen

BKI Objektdaten Energieeffizientes Bauen (Neubau) – Band E8

Ob private, öffentliche oder gewerbliche Bauherren – Auftraggeber erwarten von Architekten und Planern Kostenbewusstsein und Zuverlässigkeit bei der...

Weiterlesen

Wie Städte gesünder werden können. Fünf Thesen

Fachleute aus dem Gesundheitswesen und der Stadtentwicklung geben Anregungen für gesundheitsförderndes Handeln in Kommunen. Damit sollen zugleich...

Weiterlesen

Ökobilanz für Dämmstoffe: Das zweite Leben entscheidet

Welche Dämmstoffe schonen die Umwelt langfristig am besten: Synthetische aus Erdöl, mineralische oder erneuerbare aus nachwachsenden Rohstoffen? Ein...

Weiterlesen

Schweizer Naturkalk- und Lehmputz

Schweizer Naturkalk wird ganz anders produziert als Industriekalk. Biokalkfarben und Biokalkputze werden nach alter Schweizer Handwerkstradition aus...

Weiterlesen

Emotionen auf Beton

Eintönige Betonfassaden können viele. Der Bauspezialist Fabrino geht einen anderen Weg: "Da gehört Leben rein", dachte sich der Hersteller innovativer...

Weiterlesen