Urbanes Laden - für mehr Lebensqualität

Ideenwettbewerb

Quelle: GeSK

Wie lässt sich die öffentliche Ladeinfrastruktur nachhaltig und komfortabel für den Nutzer im urbanen Umfeld integrieren und mit weiteren Funktionen des öffentlichen Raums kombinieren?

Die fünf besten Einreichungen aus den Bereichen Architektur, Urbanistik, Stadt- und Raumplanung sowie Design werden am 22.11.2018 auf dem innogy Effizienzforum 2018 präsentiert.

  • Wettbewerbsort: Urbane Räume in Deutschland

  • Teilnehmer: Teilnahmeberechtigt sind Studierende aller deutschsprachigen Universitäten, Fachhochschulen und Akademien Studierende aus den Bereichen Architektur, Urbanistik, Stadt- und Raumplanung sowie dem Bereich Design; Gruppenarbeiten (max. 3 Personen) sind möglich

  • Leistung: Gewünscht ist ein Plan bis zum DIN A3 Format pro Teilnehmer; ebenso können auch Semester- oder Abschlussarbeiten (Diplom, Bachelor, Master) eingereicht werden

  • Wettbewerbssprachen: Deutsch, Englisch

  • Teilnahme: Die Teilnahme am innogy-Award erfolgt über Corinna von Bodenhausen
    Email: corinna.von.bodenhausen@innogy.com

  • Einsendeschluss: 31.10.2018

  • Preisvergabe: 22.11.2018

  • Preisgeld in Höhe von 10.000 €*
    *Preisgeld teilt sich wie folgt auf: 1. Platz 5.000 € 2. Platz 3.000 € 3. Platz 2.000 €

www.innogy-forum.com/ideenwettbewerb.html

Terrassenverglasung nach Maß

Seit Kurzem bietet SUNFLEX neben den altbewährten Falt-Schiebe-Systemen, Schiebe-Dreh-Systemen und Horizontal-Schiebe-Wänden auch die passende...

Weiterlesen

Optigrün Systemlösung Retentionsdach Typ Drossel 4.0 "Smart Flow Control"

Die Optigrün-Drossel 4.0 „Smart Flow Control“ ist eine intelligente und dynamische Drossel für Retentionsdachbegrünungen, die durch Vorhersagen, bzw....

Weiterlesen

Immer genug Frischluft

Für die CO2-Messung in Gebäuden, die mit der KNXGebäudebustechnik ausgerüstet sind, eignen sich die Wandsensoren KNX AQS/TH-UP gl und KNX AQS/TH-UP...

Weiterlesen

Alles effizient steuern

Licht und Heizung einfach und wirkungsvoll steuern– das geht perfekt mit den neuen Komponenten von Rademacher. Herzstück ist der Home-Pilot, der für...

Weiterlesen

Gewächshaus im Schrank

Osram beteiligt sich am Münchner Unternehmen agrilution. Das Start-Up bietet einen intelligenten Gewächsschrank für zu Hause an. Auch ohne...

Weiterlesen

Licht im Labor

Mit dem Neubau des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen in Bonn (DZNE) entsteht ein attraktiver Forschungsstandort. feco-feederle...

Weiterlesen