Perfekter Brandschutz

Aufwändig saniert

Bild: Sascha Kletzsch

Das alte Heizkraftwerk in München wurde aufwändig saniert und umgebaut. Heute beherbergt es das Design-Möbelhaus KARE. Für den Brandschutz der Stahlkonstruktion wurde das Beschichtungssystem Hensotherm 420 KS der Lack- und Farbenfabrik Rudolf Hensel verwendet.

www.rudolf-hensel.de

Heizen und kühlen

Modulare Lehm-Klimaelemente für den Trockenbau bieten neue Möglichkeiten für die wohngesunde und kostensparende Heizung und Kühlung von Gebäuden. Das...

Weiterlesen

Elektrischer Beschlag

Der neue Langschildbeschlag XS4 One von Salto ist mit einem schnelleren Prozessor und größerem internen Speicher ausgestattet, wodurch sich die...

Weiterlesen

SonnenBatterie

Luxhaus bietet Bauherren nun die Technologie der sonnen GmbH an. Das „Energiebündel“ umfasst eine Photovoltaik-Anlage, einen intelligenten...

Weiterlesen

Kompaktes Kraftpaket

Im Einfamilienhaus sind die Wünsche an ein „Smart Home“ oft überschaubar: Licht steuern, Lichtinszenierungen schalten, Jalousien bedienen oder die...

Weiterlesen

Solarenergie selber nutzen

Wie sinnvoll sind Solaranlagen?

Erneuerbaren Energien gehört die Zukunft, wenn es um die Versorgung mit Wärme und Strom geht. Das steht angesichts...

Weiterlesen

Haustür ohne Schwelle

Variotec hat die erste zertifizierte barrierefreie Haustür mit Nullschwelle präsentiert. Die schlagregendichte Konstruktion entstand in Zusammenarbeit...

Weiterlesen