Dieselfahrverbote

Das Infoportal

Quelle: Green-Zones

Als Informationsdienstleister habe man täglich mit Kunden zu tun, die fragen, wie es nun weitergehen solle, so Michael Kroehnert, Geschäftsführer Green-Zones. Auch wenn dies teils schmerzhaft für Besitzer von älteren Dieselfahrzeugen sei, müsse man immer wieder sagen, dass Dieselfahrverbote im Sinne der Gesundheit entschieden wurden.

In Leipzig wurde am 27.02.2018 entschieden, dass Dieselfahrverbote in deutschen Stadtzentren kommen können. Somit wurde die Rechtmäßigkeit der Gerichtsurteile gegen die Städte Düsseldorf und Stuttgart bestätigt. Wo in Deutschland können Fahrverbote nun tatsächlich in Kraft treten? Welche Diesel werden wann vom Verkehr ausgeschlossen? Green-Zones informiert Sie über alle aktuellen Entwicklungen und stellt alle neuen Umweltzonen dar – auch mobil in der gratis App.

Ein Blick zu unseren Nachbarn zeigt, dass Dieselfahrverbote in anderen europäischen Ländern bereits umgesetzt werden. In Paris dürfen unter der Woche Autos mit der Crit’Air Vignette E, 1, 2, 3 und 4 fahren. Die 5 ist vom Verkehr ausgeschlossen. Diese ist jedoch speziell nur für ältere Dieselfahrzeuge und nicht für Benziner gedacht. Auch in anderen temporären französischen Umweltzonen werden im Fall von Luftverschmutzungsspitzen zuerst die Vignetten 4 und 5 verbannt. Beide entsprechen lediglich Dieselfahrzeugen. Dieselfahrverbote stelle uns nicht vor ein unlösbares Problem, so Kroehnert. International sehe man, dass vieles möglich sei und man sicher auch von seinen Nachbarn lernen könne.

Ein ähnliches Szenario könnte man sich auch in Deutschland vorstellen: Wenn Dieselfahrzeuge stufenweise ausgeschlossen werden, müsste eine größere Anzahl neuer Plaketten erdacht werden. In Belgien hingegen werden die einfahrenden Autos durch intelligente Kameras überwacht. Sieht so die Zukunft auch in Deutschland aus? Wie unsere Nachbarn Fahrverbote umsetzen, können Sie im Green-Zones Informationsportal zu europäischen Umweltzonen nachlesen. Mit der passenden Green-Zones App bleiben Sie auch mobil auf dem neuesten Stand.

Wann Dieselfahrverbote eingeführt werden und wie die sauberen Fahrzeuge gekennzeichnet werden könnten, finden Sie außerdem auf Blaue-Plakette.de.

Farbenfrohes Mobiliar

Für die Essener Innenstadt wurden FreiraumMöbel entwickelt, die einen Anteil recycelter Plastiktüten als Grundstoff aufweisen. Für dieses Projekt...

Weiterlesen

Retention in Perfektion

Dachflächen lassen sich gezielt für Wasserrückhalt nutzen, um Starkregen aufzufangen. Perfekte Technik hierfür bietet das „ZinCo-Retentions-Gründach“...

Weiterlesen

Die Zukunft heute bauen

Haustechnik und optimal gedämmte Gebäudehülle sind hier perfekt aufeinander abgestimmt. Herzstück ist eine Erdwärmepumpe in Verbindung mit...

Weiterlesen

Innovatives Fassadensystem

Fassadenprofile und -systeme aus massivem Holz gehören zur Kernkompetenz der Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG. Mit dem Verto-Fassadensystem bietet...

Weiterlesen

Perfekter Brandschutz

Das alte Heizkraftwerk in München wurde aufwändig saniert und umgebaut. Heute beherbergt es das Design-Möbelhaus KARE. Für den Brandschutz der...

Weiterlesen

Nachhaltig gut

Das QualitätsZertifikat Planer am Bau ist auf die Belange von Bauplanern zugeschnitten, da es von Bauingenieuren selbst entwickelt wurde. Gleichzeitig...

Weiterlesen