Emil - die Flasche®: Nachhaltiger Trinkgenuss

Bild: Emil die Flasche

Seit über 25 Jahren erfreut Emil – die Flasche® Kinder und Erwachsene bei Sport und Spiel, im Kindergarten und in der Schule, beim Studium oder auch im Büro mit gesundem Trinkgenuss. Das Herzstück von Emil ist die Trinkflasche aus Glas. Im Gegensatz zu Plastikflaschen und Trinkflaschen aus Aluminium ist Glas geschmacksneutral, schadstofffrei und umweltfreundlich. Ein Thermobecher aus Polypropylen schützt die Glasflasche vor Bruch und hält die Temperatur des Getränkes für lange Zeit warm oder kalt. Emil gibt es in vier Grössen: Von der Babyflasche (0,25 l), über die 0,3 Liter-Flasche in ovaler Form, die für kleine Kinderhände besser zu greifen ist, bis zu den grossen „Emils“ mit 0,4 l und 0,6 l Füllmenge. Zusammengehalten werden Glasflasche und Thermobecher von der Textilhülle in Bio-Baumwoll- oder OEKO TEX®100 Standard-Qualität. Mit über vierzig kreativen Designs bietet Emil hier für Klein und Gross das passende Motiv.

www.emil-die-flasche.de

Grüne Spur Essen

Dank vieler Projekte rund um Natur- und Klimaschutz erhielt Essen den Titel „Grüne Hauptstadt Europas“. Union-Freiraum-Mobiliar war als Anbieter von...

Weiterlesen

Domizil für Bienen

Der Neubau eines Bienenhauses vereint organische Architektur mit einer ökologischen Bauweise. Dieser Gedanke setzt sich auf dem Dach fort – mit der...

Weiterlesen

Neue Ablagen

Mit dem befliesbaren Ablagesystem TI-Shelf erweitert Dural sein Sortiment. Es eignet sich als kleiner Regalboden für Dusche, Bad und Wohnbereich. Ohne...

Weiterlesen

Spektakuläre Spindel

Eine Spindeltreppe kommt besonders gut in großen Räumen oder als Aufgang zu einer Galerie zur Geltung. Spektakulär ist ihre Raumwirkung vor allem,...

Weiterlesen

Wohngesundheit

Der isolierende Kern des Mauerziegels Unipor Silvacor besteht aus wärmedämmenden Holzfasern. Der vom Institut für Baubiologie Rosenheim (IBR) geprüfte...

Weiterlesen

Deutlich erweitert

Das in California.pro integrierte Nachtragsmanagement wurde erheblich erweitert. Für die Zuordnung der Nachtragsmengen und Positionen stehen frei...

Weiterlesen