Zu Gast im urbanen Zuhause

Bild: Soulmade/ Conny Mirbach

Einchecken, Schlafgelegenheit und am nächsten Morgen ans Frühstücksbuffet? Diese Art des Hotelaufenthalts war gestern. Die Ansprüche der Gäste wandeln sich – und kreative Konzepte machen aus dem einstigen „Hotel“ ein Wohlfühl-Ort zum Arbeiten, Entspannen, Leben– ganz natürlich und trotzdem urban.

Beim Ankommen wird schon klar: Hier sind ein paar Dinge anders. Statt auf die Rezeption fällt der Blick auf eine Zeitinstallation, die den Eingangsbereich gemeinsam mit einer imposanten Sitzgruppe schmückt und zeitgleich den „Spirit“ des Hauses vermitteln soll: „Timeless ... is only the presence“ ist dort zu lesen, auch bei dem großen Zifferblatt an der Wand, dessen Zeiger beide in Richtung Boden zeigen.

Umfang: 6 Seiten

Die Details der Einrichtung wurden mit viel Liebe zum Detail ausgewählt oder selbst entwickelt.
Bild: Soulmade/ Conny Mirbach

Farbenfrohes Mobiliar

Für die Essener Innenstadt wurden FreiraumMöbel entwickelt, die einen Anteil recycelter Plastiktüten als Grundstoff aufweisen. Für dieses Projekt...

Weiterlesen

Retention in Perfektion

Dachflächen lassen sich gezielt für Wasserrückhalt nutzen, um Starkregen aufzufangen. Perfekte Technik hierfür bietet das „ZinCo-Retentions-Gründach“...

Weiterlesen

Die Zukunft heute bauen

Haustechnik und optimal gedämmte Gebäudehülle sind hier perfekt aufeinander abgestimmt. Herzstück ist eine Erdwärmepumpe in Verbindung mit...

Weiterlesen

Innovatives Fassadensystem

Fassadenprofile und -systeme aus massivem Holz gehören zur Kernkompetenz der Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG. Mit dem Verto-Fassadensystem bietet...

Weiterlesen

Perfekter Brandschutz

Das alte Heizkraftwerk in München wurde aufwändig saniert und umgebaut. Heute beherbergt es das Design-Möbelhaus KARE. Für den Brandschutz der...

Weiterlesen

Nachhaltig gut

Das QualitätsZertifikat Planer am Bau ist auf die Belange von Bauplanern zugeschnitten, da es von Bauingenieuren selbst entwickelt wurde. Gleichzeitig...

Weiterlesen