Deutschland & Italien unterstützen Vereinte Nationen

Green Finance

Quelle: Fancycrave // www.pexels.com

Deutschland und Italien wollen die Vereinten Nationen bei der Erarbeitung und Umsetzung einer weltweiten Strategie zu nachhaltiger Finanzierung mit je bis zu 2,5 Mio. US-Dollar unterstützen. Eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichneten Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth und der italienische Umweltminister Gian Luca Galetti im September in New York. Italien und Deutschland knüpfen damit an einen Schwerpunkt der italienischen G7- und der deutschen G20-Präsidentschaft an.

„Der Ausrichtung der Finanzströme sowie der Finanzierung kommt bei der Umsetzung des Pariser Klimaübereinkommens und der UN-Nachhaltigkeitsziele eine Schlüsselrolle zu", so Staatssekretär Jochen Flasbarth, „sie müssen daher integraler Bestandteil aller VN-Politiken sein. Wir haben während unserer G 20-Präsidentschaft gezeigt, dass das Investment in Klimaschutz und Nachhaltigkeit Wachstum generiert, Arbeitsplätze schafft und zu mehr sozialer Gerechtigkeit führt.“

Bei dem bilateralen Gespräch sprachen sich beide Seiten für eine enge Zusammenarbeit auch mit der zukünftigen G20-Präsidentschaft aus. Weitere Themen des Zusammentreffens waren die im November in Bonn stattfindende Weltklimakonferenz COP23 sowie die UN-Reformagenda.

Für Innen und Außen

Der Clou bei den beleuchteten Kunststoff-Pflanzgefäßen „Sereno“ von Degardo: Das Material wirkt tagsüber vollkommen undurchsichtig und massiv wie...

Weiterlesen

Heizen und kühlen

Modulare Lehm-Klimaelemente für den Trockenbau bieten neue Möglichkeiten für die wohngesunde und kostensparende Heizung und Kühlung von Gebäuden. Das...

Weiterlesen

Elektrischer Beschlag

Der neue Langschildbeschlag XS4 One von Salto ist mit einem schnelleren Prozessor und größerem internen Speicher ausgestattet, wodurch sich die...

Weiterlesen

SonnenBatterie

Luxhaus bietet Bauherren nun die Technologie der sonnen GmbH an. Das „Energiebündel“ umfasst eine Photovoltaik-Anlage, einen intelligenten...

Weiterlesen

Kompaktes Kraftpaket

Im Einfamilienhaus sind die Wünsche an ein „Smart Home“ oft überschaubar: Licht steuern, Lichtinszenierungen schalten, Jalousien bedienen oder die...

Weiterlesen

Solarenergie selber nutzen

Wie sinnvoll sind Solaranlagen?

Erneuerbaren Energien gehört die Zukunft, wenn es um die Versorgung mit Wärme und Strom geht. Das steht angesichts...

Weiterlesen