Kraft der Sonne optimal ausschöpfen

varmeco-Technik

Mehrfamilien-Passivhaus in Sulzberg Oberdorf (Österreich) Bild: Morscher; Fotograf: Robert Fessler

Wer schwankende Energiequellen wie Solarthermie optimal nutzen möchte, kommt um Speichertechnologien nicht umhin – kann aber im Idealfall auf fossile Energieträger (fast) verzichten. Denn mit ausreichend großen Solarkollektoren und einem Wärmespeicher lässt sich der Wärmebedarf selbst in Mitteleuropa gut decken. Den Beweis liefert zum Beispiel ein Mehrfamilienhaus in Sulzberg Oberdorf (Österreich). Das von der Morscher Bau- & Projektmanagement GmbH errichtete Passivhaus mit vier Wohnungen wurde im Juli 2012 von der österreichischen Klimaschutzinitiative des Umweltministeriums „klimaaktiv“ mit dem Goldstandard ausgezeichnet.

Warmwasserversorgung und Heizung nutzen die Wärme eines 40 m² großen Feldes von varmeco-Solarkollektoren. Die Energie wird über eine Solarstation „Solar-Modul 80 HE Pro“ in einen 2.000 Liter fassenden varmeco-Wärmespeicher eingekoppelt und steht den Heizkreisen für die Fußbodenheizungen und die Lüftungsanlagen zur Verfügung. Dank der Fußbodenheizung und des gedämmten, mechanisch belüfteten Gebäudes arbeitet das System auch mit einer Vorlauftemperatur von etwa 30 °C sehr wirkungsvoll. Einen Beitrag zum geringen Heizenergiebedarf von nur 10 kWh/(m² a) liefert auch die Wärmerückgewinnung der Lüftungsanlagen.

Die im Speicher bevorratete „Sonnenwärme“ dient auch der Warmwasserbereitung. Dabei wird Trinkwasser in einem Frischwassererwärmer „FWE 40 HE“ von varmeco – einem Wasser-Wasser-Durchlauferhitzer – temperiert. Das sorgt für maximale Hygiene, da kein Trink-Warmwasser bevorratet wird. Unterstützung erhält die wärmetechnische Lösung durch eine netzgekoppelte 5-kWp-Photovoltaikanlage. Sie liefert Strom für einen Elektro-Heizstab und auch für andere haustechnische Anlagen, zum Beispiel die Pumpen, Regelungstechnik, Beleuchtung und die Wohnraumlüftung.

www.varmeco.de

 

Lösemittelfreier Kleber Hertalan KS 217

Hertalan KS 217 ist ein gebrauchsfertiger, wasserbasierter Flächenkleber des Herstellers Carlisle CM Europe, der speziell für die Verklebung von...

Weiterlesen

Carlisle Walkway - Der sichere Wartungsweg

Dächer sind oftmals nicht nur oberer Gebäudeabschluss, sondern auch der Weg für Inspektion und Wartung, der auf dem Dach installierten technischen...

Weiterlesen

Pixel-Performance

Erfurt & Sohn bietet mit seinem Portfolio an Digitaldrucktapeten höchste Individualisierbarkeit bei der Wandgestaltung. Das Unternehmen erfüllt damit...

Weiterlesen

Neue Leuchtenfamilie

Die neue Leuchtenkollektion AROA ist die Fortsetzung einer Erfolgsgeschichte, mit innovativer LED-Technologie und einzigartigem Design. Eine...

Weiterlesen

Stimmungsvoll beleuchtet

Ideal für die stimmungsvolle Beleuchtung sind die LED-Platinen QualityFlex Select. Sie sind biegsam und können in individuellen Längen konfektioniert...

Weiterlesen

Gutes Licht, besserer Klang

Eggboard von Artemide verbindet modernes Design und sehr gute Lichtausbeute mit schallabsorbierenden Elementen. Elegant schwebt die Pendelleuchte...

Weiterlesen