Der Green Youngster 2017

Gewinner des Nachwuchspreises bei den GreenTec Awards steht fest

Quelle: www.greentec-awards.com

Hat Handystrahlung einen Einfluss auf das Bienensterben? Genau mit dieser Frage haben sich die Schüler des Schülerforschungszentrums Nordhessen beschäftigt und den WWF Galileo Green Youngster Award 2017 gewonnen.

Das Gewinnerprojekt

Um den Zusammenhang zwischen Handystrahlung und dem Sterben von Honigbienen auf den Grund zu gehen, untersuchen die Schüler einen Bienenstock mit Infrarot-Kameras und eigens konstruierten Licht-Sensor-System. Gemessen werden dabei Faktoren wie Temperatur, Lärm und die Bewegungen der Bienen vor und während der Nutzung eines Handys.

"Ein lokaler Imker erzählte uns, wie er bei einem seiner Bienenvölker, in der Nähe eines Mobilfunkmasts, häufigen Orientierungsverlust bei den Bienen beobachtete. Studien dazu waren bislang unzureichend. Das hat uns auf die Idee gebracht", so der Schüler Maximilian Görlitz.

WWF und ProSieben haben unter zahlreichen Bewerbungen die TOP 10 Projekte der Kategorie WWF Galileo Green Youngster ausgewählt. Der Preis zeichnet kluge junge Köpfe zwischen 14 und 18 Jahren aus, die sich für den Umweltschutz engagieren. Beim großen Online-Voting konnten sich die Jugendlichen des Schülerforschungszentrums Nordhessen gegen neun weitere Bewerber durchsetzen.

Jubiläum: 10 Jahre GreenTec Awards

Die Gewinner aller anderen Kategorien wurden am 22. Februar von einer rund 70-köpfigen Expertenjury in einer geheimen Wahl bestimmt. Ausgezeichnet werden die „grünsten“ Projekte am 12. Mai im Rahmen einer Gala in Berlin. Die Awards feiern ihr zehnjähriges Jubiläum. Ziel der GreenTec Awards ist es, einen Green Lifestyle zu fördern und mit Erfolgsbeispielen ökologischer Verantwortung und Wirtschaftlichkeit zu inspirieren. Dieses Projekt unterstützen über 100 namhafte Sponsoren und Partner. Für weiterführende Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.  

Optigrün Systemlösung Retentionsdach Typ Drossel 4.0 "Smart Flow Control"

Die Optigrün-Drossel 4.0 „Smart Flow Control“ ist eine intelligente und dynamische Drossel für Retentionsdachbegrünungen, die durch Vorhersagen, bzw....

Weiterlesen

Immer genug Frischluft

Für die CO2-Messung in Gebäuden, die mit der KNXGebäudebustechnik ausgerüstet sind, eignen sich die Wandsensoren KNX AQS/TH-UP gl und KNX AQS/TH-UP...

Weiterlesen

Alles effizient steuern

Licht und Heizung einfach und wirkungsvoll steuern– das geht perfekt mit den neuen Komponenten von Rademacher. Herzstück ist der Home-Pilot, der für...

Weiterlesen

Gewächshaus im Schrank

Osram beteiligt sich am Münchner Unternehmen agrilution. Das Start-Up bietet einen intelligenten Gewächsschrank für zu Hause an. Auch ohne...

Weiterlesen

Licht im Labor

Mit dem Neubau des Deutschen Zentrums für Neurodegenerative Erkrankungen in Bonn (DZNE) entsteht ein attraktiver Forschungsstandort. feco-feederle...

Weiterlesen

Gesünder wohnen

Linitherm Polyurethan-Dämmstoffe von Linzmeier sind die ersten ihrer Art, die das Sentinel Haus Institut in sein Onlineportal „Bauverzeichnis...

Weiterlesen