Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Fassadenbau: Elemente dreidimensional formen

Schüco hat mit dem Parametric System den Entwurf und die Realisierung von 3D-Freiformfassaden in einen in sich geschlossenen, durchgängig abgestimmten...

Weiterlesen

Stoßfugenverglasung mit Pyranova-Spezialglas

Das Unternehmen Schott bietet mit dem Pyranova Spezialglas Lösungsmöglichkeiten als Stoßfugenverglasungen in Holzrahmen über alle...

Weiterlesen

Neue Sektionaltore von Novoferm

Garagentore von Novoferm gibt es in zahlreichen Ausstattungen, Oberflächen und Farben. Das ermöglicht vielfältige kreative Lösungen und Varianten. Für...

Weiterlesen

Wartungsfrei und umweltfreundlich

Die kompakte, webfähige Integrations-Plattform HAWK von CentraLine by Honeywell wurde um neue Geräte erweitert, die auf den Einsatz von Batterien...

Weiterlesen

Zentrale Lüftungsgeräte mit WRG von Benzing

Die kompakten Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung von Benzing ermöglichen eine kontrollierte Be- und Entlüftung mit integrierter Wärmerückgewinnung...

Weiterlesen

Lichteinfall um rund 15 Prozent verbessert

Als konsequente Weiterentwicklung des Slimline-Fenstersystems bietet Becker 360 mit der Hebeschiebetür Slimline 3S die erste Hebeschiebetür mit einer...

Weiterlesen