Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Dachbegrünung „Sommerwiese“

Eine Intensivbegrünung Systemaufbau „Sommerwiese“ mit Aquatec bringt 165 kg/m² und 15 cm Aufbauhöhe – das ist halb so viel im Vergleich zum...

Weiterlesen

Geeignet für Wohn- und Ausstiegsfenster

Velux bietet mit dem Solar-Rollladen SST ab sofort auch für Wohn- und Ausstiegsfenster mit Klapp-Schwing-Funktion einen Rundum-Schutz gegen Hitze,...

Weiterlesen

Neues Texturglas SGG Pixarena

Einfach in der Struktur und einzigartig in der Wirkung ist das neue Texturglas SGG Pixarena, das strahlende Helligkeit in Räume bringt und zugleich...

Weiterlesen

Naturecore – Linoleum im Kern

Mit Naturecore verbindet DLW Flooring zwei natürlichen Welten: Die vertraute und bei Bauherren beliebte Holzanmutung wird kombiniert mit den Vorzügen...

Weiterlesen

Gewebe für grüne Gebäude

Mit textiler Architektur kann Energie für die Haustechnik eingespart und signifikant der Einsatz von grauer Energie gemindert werden. Denn mit Geweben...

Weiterlesen

Problemlos: 15 Jahre ohne Renovierung

Die Hausfassade ist Witterungsverhältnissen stark ausgesetzt, viele Bauherren denken daher nicht an Holz und greifen zu anderen Baustoffen. Um eine...

Weiterlesen