Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Classen megaloc

Die von EPI/Alsapan vertriebenen Laminatbodenprodukte mit „Zip’N’Go-Technik“ fallen einem Urteil des Landgerichts Düsseldorf zufolge unter den...

Weiterlesen

Oberflächen mit System

Das Unternehmen Bona hat sein bestehendes Sortiment leistungsfähiger Lacke und Grundierungen sowie einige neue Produkte in ein perfekt aufeinander...

Weiterlesen

Aus Kiefer wird Teak

Kebony macht aus gewöhnlicher Kiefer mit Hilfe eines neuen Verfahrens ein High-End-Produkt. Es erreicht die technischen Qualitäten von Teakholz, ist...

Weiterlesen

Innovationspreis

Die Redpur Classic Bio, eine Infrarotheizung aus dem Hause Redpur, wurde mit dem Plus X Award ausgezeichnet und erhielt in ihrer Produktkategorie...

Weiterlesen

wineo überrascht auf der Domotex

Von „classic“ bis „high fashion“, spannt Windmöller den Bogen über alle Einsatzbereiche. 100 neue Designs transparent strukturiert in 3 neuen...

Weiterlesen

Istanbul

Istanbul – die Heimat von VitrA – diente als Inspiration für eine eigenständige Badlinie: die Istanbul-Kollektion von Ross Lovegrove. Ross Lovegrove...

Weiterlesen