Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Gesteuert wird per App

Mit dem T87RF präsentiert Honeywell einen neuen, eleganten Raumfühler zur digitalen Regelung von Fußbodenheizungen mit dem intelligenten Heizsystem...

Weiterlesen

Hohe Effizienz

Passivhauszertifikat mit einer Bautiefe von nur 77 Millimetern bietet das Fenstersystem heroal W 77 – mit weniger Materialeinsatz wird gleichzeitig...

Weiterlesen

Smart Eco System

Heizen, Warmwasser, Lüften: Dimplex bietet schlaue und nachhaltige Gesamtlösungen aus einer Hand, die sich bestens für Niedrigenergiehäuser eignen. In...

Weiterlesen

Individuell vorproduziert

Massive multifunktionale Systemfertigdecken, die dennoch leichter sind als übliche Ortbetondecken oder Filigrandecken, sind zunehmend gefragt....

Weiterlesen

Mehr Dämmwirkung

Austrotherm hat sein Sortiment an Dämmplatten aus Extruderschaum (XPS) erweitert. Sie kommen zum Einsatz, wenn hoher Druckund Feuchtigkeit besondere...

Weiterlesen

Geradlinig und funktional

Ein Rundrohr zu trennen und im rechten Winkel auf Gehrung wieder zusammenführen – auf diese Idee kam einst der Architekt Robert Mallet-Stevens, dessen...

Weiterlesen