Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Souveräne Ausstrahlung

Der Neubau der Deutschen Vermögensberatung DVAG in Marburg setzt aut Travertin: Das markanteste Merkmal des bereits von römischen Baumeistern...

Weiterlesen

Intelligenz in der Platine

Besonderen Komfort und optimale Energieeffizienzwerte bringen eine automatisierte, jahreszeitlich angepasste Steuerung von Raffstore-Lamellen, zum...

Weiterlesen

Alles grün bei Stabilo

Im neuen Verwaltungsgebäude Stabilo Cube des Schreibgeräteherstellers arbeiten rund 100 Mitarbeiter in bestem Akustikambiente. Möglich machen das...

Weiterlesen

Parkett: Design-Eleganz

Unter anderem mit fünf neuen Produkten hat sich Kährs im Rahmen seiner Design-Offensive 2016 auf der Domotex präsentiert. Die Handhobelung ist in der...

Weiterlesen

Flexibel kombinierbares Trapez

Ein Tisch wie sein Name: „Trapez“ des Herstellers TON ist nicht nur klar definiert in seiner geometrischen Form, sondern eben auch ein perfektes...

Weiterlesen

„Pastell“ dominiert

Die Farbtrends 2016 zeigen es wieder einmal ganz deutlich: Bei Möbeln bleibt skandinavisch-pastellig ein deutlicher Trend. Frische Farben und luftige...

Weiterlesen