Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Skulpturale Harmonie

Das aktuelle Leitbild des urbanen Designs ist geprägt durch präzise geometrische Grundformen, die durch weiche, fließende Rundungen umschmeichelt...

Weiterlesen

Tipps fürs Terrassendach

Nichts ist schöner, als Zeit im eigenen Garten zu verbringen. Die überdachte Terrasse ist ein besonders schöner Zusatz zum grünen Glück. Doch was muss...

Weiterlesen

Zutrittskontrolle integriert

Bosch Sicherheitssysteme hat sein Zutrittskontrollsystem Matrix in die Modulare Einbruchmelderzentrale MAP 5000 integriert. Damit wurde eine...

Weiterlesen

Optimierte Palette

Mit ipasol neutral 70/37 und ipasol light grey 60/33 nimmt AGC Interpane zwei neue Produkte in die Sonnenschutzglas-Familie auf. „light...

Weiterlesen

Natürlich bis in den Kern

Die neue Mauerziegel-Gattung „Unipor Silvacor“enthält einen Dämmstoff-Kern aus natürlichen Holzfasern und ist damit die erste Wahl für umweltbewusste...

Weiterlesen

Gut gedämmt

Basis für das solide, sichere und nutzerfreundliche Auftreten der neuen Tersa Haustür ist das Kunststoffprofilsystem mit 86 mm Bautiefe und...

Weiterlesen