Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Mehr Dämmwirkung

Austrotherm hat sein Sortiment an Dämmplatten aus Extruderschaum (XPS) erweitert. Sie kommen zum Einsatz, wenn hoher Druckund Feuchtigkeit besondere...

Weiterlesen

Geradlinig und funktional

Ein Rundrohr zu trennen und im rechten Winkel auf Gehrung wieder zusammenführen – auf diese Idee kam einst der Architekt Robert Mallet-Stevens, dessen...

Weiterlesen

Sitzmöbel mit Schwung

Das schwedische Unternehmen Green Furniture bietet seine Sitzplatzlösungen und akustische Beleuchtungen nun auch in Deutschland, Österreich und der...

Weiterlesen

Glaskugeln – gesprüht

Die neue infrarotreflektierende „IR-Innenlasur“ von maxit beinhaltet silberummantelte Mikro-Vollglaskugeln. Nach dem Aufbringen auf Wand oder Decke...

Weiterlesen

Sanft gerundet

Mit einer Duschwand aus Glas wirkt ein Bad hell und offen. Die Duschbeschläge „Margarethe“ und „Augustina“ von Glassdouche für bodengleiche...

Weiterlesen

Schnell und flexibel

Perfekt für die schnelle Schaffung von modernem Wohnraum: Modulbauten von Algeco erfüllen bereits heute wichtige Anforderungen zukunftsorientierten...

Weiterlesen