Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Mit Hanf gut gedämmt

Aus der Jahrtausende alten Kulturpflanze Hanf lässt sich ein exzellenter Dämmstoff machen: Der schnellwüchsige Nutzhanf, wie ihn der ökologisch...

Weiterlesen

Glänzende Elbphilharmonie

Die Liste der Elbphilharmonie-Superlative ist lang – da ist oft von „Jahrhundertarchitektur“die Rede. Für die einzigartige Ästhetik des Konzerthauses...

Weiterlesen

Sicherheit geht vor

Die neue Videotür-Sprechanlage VSystemPRO von Somfy überzeugt durch ihre einfache Zwei-Draht-Installation, die maßgeschneiderte individuelle Lösungen,...

Weiterlesen

Ausgezeichnet gedämmt

Ein Plus an Qualität, Funktionalität und Ökologie: Für diese drei Eigenschaften wurde jetzt der Thermoboden Aqua Top der Joma Dämmstoffwerk GmbH mit...

Weiterlesen

Farbiger Sichtbeton

Mit seinen Möglichkeiten für die Form- und Farbgebung wirkt Beton maßgeblich auf die gestalterischen Aspekte eines Bauwerks. Um gestalterische...

Weiterlesen

Stimmungsvolles Licht

Smarte Beleuchtungs-Systeme auf Basis von ZigBee Light Link sind derzeit sehr beliebt, besonders in der Nachrüstung. Solche Systeme lassen sich nun...

Weiterlesen