Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Schöner hören

Mit StoSilent Modular 230 lässt sich der Klang eines Raumes positiv beeinflussen – auch in bereits bezogenen Büroräumen. Das an der Decke oder Wand...

Weiterlesen

Waschtisch-Schalen

Kaldewei präsentiert mit den neuen Miena Waschtisch-Schalen aus edlem Stahl-Email ein Highlight für die moderne Badgestaltung. Die einwandigen...

Weiterlesen

Nachhaltig ökologisch

Als einziger Hersteller von Brandschutz-Beschichtungen bietet die Rudolf Hensel GmbH mehrere ihrer Hensotherm-Produkte aus der Green Product Line mit...

Weiterlesen

Transparente Bilanz

Ob gefüllt oder ungefüllt: Umwelt-Produktdeklarationen bestätigen die ökologische Qualität von Mauerziegeln. So können massive Unipor-Ziegel...

Weiterlesen

Gut gedämmt

Ab sofort ist das Velux Wohn- und Ausstiegsfenster der Größe 114 x 160 cm in Kunststoffausführung auch mit der höchsten ergieeffizienten Verglasung...

Weiterlesen

Flexibler Sonnenschutz

Hohe, offene Räume und riesige Fensterflächen benötigen flexible Sonnen- und Wärmeschutzlösungen. Wer Rollläden, Markisen sowie Raffstore mit dem...

Weiterlesen