Projektwettbewerb für nachhaltiges Bauen vergibt 2 Mio. Dollar

Noch bis zum 21. März 2017 bewerben

Foto: LafargeHolcim AWARD

Die LafargeHolcim Awards ist der bedeutendste internationale Wettbewerb für nachhaltiges Bauen. Gesucht werden Projekte, Konzepte und kühne Ideen aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Ingenieurwesen, Technologie und Materialwissenschaft. Der Wettbewerb ermittelt die weltweit besten Ideen, die im Kontext der rapide steigenden Urbanisierung Lösungen präsentieren und somit die Lebensqualität steigern. Fachprofis und Studenten können noch bis zum 21. März 2017 ihre Projekte und Visionen einreichen.

www.lafargeholcim-awards.org.

Haustür ohne Schwelle

Variotec hat die erste zertifizierte barrierefreie Haustür mit Nullschwelle präsentiert. Die schlagregendichte Konstruktion entstand in Zusammenarbeit...

Weiterlesen

Standard-Protokoll

Bosch und eQ-3 haben eine Zusammenarbeit im Bereich des Homematic IP Funkprotokolls beschlossen. Erste von Bosch auf Basis dieses Protokolls...

Weiterlesen

Wertstabil vorsorgen

Das eigene Haus bietet Raum zum Leben – und ist gleichzeitig auch eine gute Vorsorge für morgen. Eine optimale Grundlage für Wertstabilität bieten...

Weiterlesen

Licht und Grün

Die neue Kollektion „Planted“ kombiniert stimmungsvolle Lichtinszenierung und Raumbegrünung auf wunderbare Weise. Die LED-Technik erlaubt die...

Weiterlesen

Verzinkte Fassade

Feuerverzinkter Stahl wird zunehmend zur Fassadengestaltung eingesetzt - Langlebigkeit und Robustheit sowie eine lebendige metallische Oberfläche sind...

Weiterlesen

Schneller trocken

Je schneller Estrich trocken und ausgehärtet ist, desto eher kann er belegt werden. Der chemiefreie Trockenbeschleuniger Compound BZ12 spart durch...

Weiterlesen