Die passende Verbindung

Fensteranschluss-System für WDVS

Fensteranschluss-System für WDVS

[28] Die Realisierung optimaler Anschlüsse im WDVS ist generell eine Herausforderung. Besonders schwierig ist es, die Dichtigkeit im Bereich der Fensteranschlüsse herzustellen. Am Bauteil „Fenster“ gibt es bis zu 4 Gewerke: Fensterbauer, Sonnenschutz, Fassadenbauer, Spengler oder Steinmetz. Dies bietet erhöhtes Konfliktpotenzial. Die Lösung ist das Gewerke übergreifende, wind- und schlagregendichte Fensteranschluss-System GUTEX Implio®, dessen Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind: Das Fensteranschlussprofil verbindet die dämmende Fensterlaibung wind- und schlagregendicht mit dem Fensterrahmen. Die Laibungsdämmplatte aus Holzweichfaser ist bereits vorverputzt – das spart einen Arbeitsgang! Der vormontierte Gewebewinkel bietet die optimale Verbindung zur Armierung der Fassade. Die Holzweichfaser-Keilplatte für das Fensterbankgefälle mit zementfreier Kaschierung und vormontiertem Gewebewinkel wird mit der Laibungsplatte mit dem neuen System-Dichtkleber verklebt und mit dem Fensterbankdichtband zum Fensterrahmen und zur Laibungsplatte hin abgedichtet. Mit den Bordprofilen kann die Fensterbank auf der Keilplatte montiert werden. Die Raffstorekästen sind integraler Bestandteil des WDVS. Sie bestehen aus den geprüften GUTEX Implio® Dämmplatten mit einem wärmebrückenfreien Alu-Halteleistensystem für die Raffstores im Dämmkern und werden vom Fassadenbauer montiert. Das wind- und schlagregendichte Fensteranschluss-System GUTEX Implio® aus Holzweichfaser wurde im neu gegründeten unternehmens- und branchenübergreifenden iWDVS Netzwerk lösungsorientiert entwickelt.

www.gutex.de

greenbuilding Ausgabe 6/2013

Einfach nachrüsten

Das Warmup 4iE Smart Thermostat kann an jedes neu eingebaute oder auch bestehende elektrische, wassergeführte oder gängige Zentral-Heizsystem...

Weiterlesen

Synergieeffekte nutzen

Gründächer sorgen für eine niedrige Umgebungstemperatur, was die Leistung der Solaranlage um etwa 4 % erhöht. ZinCo bietet für die Kombination von...

Weiterlesen

Großzügig verglast

FineLine von Unilux gleichsam Fenster, Fassade, Schiebetür und Festverglasung als System. Die Eigenentwicklung ist geprägt von hoher...

Weiterlesen

Rahmenlose Absorber

Ecophon hat ein neues System für Wandabsorber mit höchstabsorbierenden Eigenschaften im attraktiven Design vorgestellt: Ecophon Akusto One. Die...

Weiterlesen

Veredelte Flächen

Remmers Baustofftechnik hat einen neuen wasserbasierten Natureffektlack Induline NW-740/05 präsentiert. Er ist für alle maßhaltigen Holzbauteile mit...

Weiterlesen

Mobiles Licht

Die Nimbus Group hat auf der Light + Building seine Vision vom kabellosen Licht präsentiert- Nimbus zeigte eine ganze Serie mobiler Leuchten, die...

Weiterlesen