Die passende Verbindung

Fensteranschluss-System für WDVS

Fensteranschluss-System für WDVS

[28] Die Realisierung optimaler Anschlüsse im WDVS ist generell eine Herausforderung. Besonders schwierig ist es, die Dichtigkeit im Bereich der Fensteranschlüsse herzustellen. Am Bauteil „Fenster“ gibt es bis zu 4 Gewerke: Fensterbauer, Sonnenschutz, Fassadenbauer, Spengler oder Steinmetz. Dies bietet erhöhtes Konfliktpotenzial. Die Lösung ist das Gewerke übergreifende, wind- und schlagregendichte Fensteranschluss-System GUTEX Implio®, dessen Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind: Das Fensteranschlussprofil verbindet die dämmende Fensterlaibung wind- und schlagregendicht mit dem Fensterrahmen. Die Laibungsdämmplatte aus Holzweichfaser ist bereits vorverputzt – das spart einen Arbeitsgang! Der vormontierte Gewebewinkel bietet die optimale Verbindung zur Armierung der Fassade. Die Holzweichfaser-Keilplatte für das Fensterbankgefälle mit zementfreier Kaschierung und vormontiertem Gewebewinkel wird mit der Laibungsplatte mit dem neuen System-Dichtkleber verklebt und mit dem Fensterbankdichtband zum Fensterrahmen und zur Laibungsplatte hin abgedichtet. Mit den Bordprofilen kann die Fensterbank auf der Keilplatte montiert werden. Die Raffstorekästen sind integraler Bestandteil des WDVS. Sie bestehen aus den geprüften GUTEX Implio® Dämmplatten mit einem wärmebrückenfreien Alu-Halteleistensystem für die Raffstores im Dämmkern und werden vom Fassadenbauer montiert. Das wind- und schlagregendichte Fensteranschluss-System GUTEX Implio® aus Holzweichfaser wurde im neu gegründeten unternehmens- und branchenübergreifenden iWDVS Netzwerk lösungsorientiert entwickelt.

www.gutex.de

greenbuilding Ausgabe 6/2013

Geprüft und zugelassen

Vom Deutschen Institut für Bautechnik bestätigt: Der holzfasergefüllte Mauerziegel „Unipor W07 Silvacor“ ist nun bauaufsichtlich zugelassen...

Weiterlesen

Zeit für Kreativität

Damit in planenden Berufen die gestalterische Kreativität genügend Raum neben notwendigen administrativen Aufgaben erhält, strukturiert die Software...

Weiterlesen

BIM-Daten verfügbar

Die Zukunft des Bauens ist digital: BIM bringt mehr Wirtschaftlichkeit und Prozesssicherheit bis in die Betriebsphase. Die dafür notwendigen BIM-Daten...

Weiterlesen

Individuell anpassbar

Die neuen Aktoren KNX S2 und KNX S4 steuern Sonnenschutz und Fenster im KNX-System. Die Reiheneinbaugeräte verfügen dabei über eigene Automatik- und...

Weiterlesen

Absturzsicherungen

Raumhohe, bodentiefe Fensterelemente machen helle, lichtdurchflutete Räume möglich. Eine Sicherung dieser Fensterelemente ist durch Normen und...

Weiterlesen

Unbeschwerte Eleganz

Für die Herstellung der „Kollin“-Dielen werden die besten Douglasie Stämme ausgesucht. In einem speziellen Einschnittverfahren werden die Filetstücke...

Weiterlesen