Das „pure life“-Siegel

PU-Dämmstoffe

Foto: purelife

Die Verwendung emissions- und schadstoffarmer Baustoffe ist ein wichtiger Bestandteil für eine gute Raumluftqualität. Bei der Suche nach emissionsarmen Bauprodukten sind Umweltsiegel hilfreich. Vertrauenswürdige Kennzeichen wie z. B. das „purelife“-Siegel erfüllen drei Bedingungen: unabhängige Prüfungen, Zertifizierung mit Kontrolle des Herstellwerks, nur zertifizierte Produkte dürfen das Siegeltragen.

www.uegpu.de

Einschaliges Mauerwerk

[24] Generell verfügen perlitgefüllte Ziegel durch die Kombination von Ziegel und Perlit über hohe Wärmedämmeigenschaften. Doch bei mehrgeschossigen...

Weiterlesen

Online-Recherche

[21] Das Institut Bauen und Umwelt (IBU) ist eine Herstellervereinigung und bietet eine geschlossene Außendarstellung von Umwelt-Produktdeklarationen...

Weiterlesen

Mal ganz andere „Töne“

[20] Die Verwendung von Lehm oder Ton zur Abdichtung von Fundamenten und Wänden im Erdreich ist eines der ältesten Verfahren. Doch normaler Ton kann...

Weiterlesen

Hauchdünne Einheizer

[19] HicoTherm heißt ein Flächenheizsystem, das ganz neue innenarchitektonische Gestaltungsfreiheiten ermöglicht. Die hauchdünne Folie besteht aus...

Weiterlesen

Sicher Abstand halten

[18] Bisher konnte Textilbeton meist nur schichtweise hergestellt werden; d.h. die Betonierabschnitte und das Einlegen der Textilbewehrung erfolgten...

Weiterlesen

Antiseptisches Türsystem

[17] Die Gefahr, sich in einem Krankenhaus mit krankheitserregenden Keimen anzustecken, ist groß. Aus diesem Grund hat Jeld-Wen Door Solutions,...

Weiterlesen