Das „pure life“-Siegel

PU-Dämmstoffe

Foto: purelife

Die Verwendung emissions- und schadstoffarmer Baustoffe ist ein wichtiger Bestandteil für eine gute Raumluftqualität. Bei der Suche nach emissionsarmen Bauprodukten sind Umweltsiegel hilfreich. Vertrauenswürdige Kennzeichen wie z. B. das „purelife“-Siegel erfüllen drei Bedingungen: unabhängige Prüfungen, Zertifizierung mit Kontrolle des Herstellwerks, nur zertifizierte Produkte dürfen das Siegeltragen.

www.uegpu.de

Bodensysteme für den GMP-Bereiche

Höchste Reinheit und Hygiene sind hier ein Muss: Sowohl in der pharmazeutischen als auch in der medizintechnischen Industrie ist die...

Weiterlesen

Transparenz auf der ganzen Linie

Für filigrane Glasfassaden hat Kneer-Südfenster eine Gesamtlösung im Aluminium-Holz-Segment entwickelt. In puristischem Design lassen sich mit den...

Weiterlesen

Beste Energieeffizienz im VDE-Vergleich

Bei der Vergleichsprüfung Energieeffizienzindex des VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V. hat die Alpha2 von Grundfos als...

Weiterlesen

Eine Symbiose für die Zukunft

„Unipor Silvacor“ heißt die neue gefüllte Mauerziegel-Gattung der Unipor-Gruppe. „Silva“ steht dabei im Lateinischen für „Holz“, während „Cor“ auf den...

Weiterlesen

Natürliche Bau- und Dämmmaterialien

Ein Hersteller, der auf natürliche, ökologisch wertvolle Materialien setzt, ist der Südtiroler Holzbauspezialist Rubner Haus. Der Hauptakteur bei...

Weiterlesen

Neue strukturierte Naturholzböden

Der österreichische Hersteller von Naturholzböden mafi erweitert seine Kollektion Fresco um zwei Modelle: Arco und Arcolino. Während Arco eine...

Weiterlesen