Das „pure life“-Siegel

PU-Dämmstoffe

Foto: purelife

Die Verwendung emissions- und schadstoffarmer Baustoffe ist ein wichtiger Bestandteil für eine gute Raumluftqualität. Bei der Suche nach emissionsarmen Bauprodukten sind Umweltsiegel hilfreich. Vertrauenswürdige Kennzeichen wie z. B. das „purelife“-Siegel erfüllen drei Bedingungen: unabhängige Prüfungen, Zertifizierung mit Kontrolle des Herstellwerks, nur zertifizierte Produkte dürfen das Siegeltragen.

www.uegpu.de

Lösungen für den Bildungsbau

Qualitativ hochwertige modulare Gebäude mit sicherem Kostenrahmen bieten Zeitersparnis und Flexibilität – besonders im Bildungsbereich, in dem wegen...

Weiterlesen

Premierenfieber bei der Messe

Bei der BAU 2017 war Egger mit einem umfassenden Portfolio vertreten – unter anderem mit dem Fußboden Egger design+ robust (Mikrokratzbeständig),...

Weiterlesen

Neuheiten präsentiert

Zukunftsorientiert präsentierte sich Drutex auf der BAU 2017. Gezeigt wurde das gesamte Produktsortiment, bestehend aus hochwertiger Fenster-, Tür-...

Weiterlesen

Das „pure life“-Siegel

Die Verwendung emissions- und schadstoffarmer Baustoffe ist ein wichtiger Bestandteil für eine gute Raumluftqualität. Bei der Suche nach...

Weiterlesen

Die „Öko-Champions“

„Öko-Champions“: Leichtbetonsteine erweisen sich bereits in der Herstellung als äußerst ökologisch. Unabhängige Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs)...

Weiterlesen

Bioboden made in Germany

Mit PURLINE Bioboden bietet wineo den weltweit ersten ökologischen Polyurethan-Bodenbelag auf dem Markt, der überwiegend aus nachwachsenden Roh- und...

Weiterlesen