Mehr als nur Verschattung

Solar-Pergola

Foto: Solavinea

In der Natur geht keine Energie verloren. – Diesem Prinzip folgt Solavinea – Die Solar-Pergola. Überall wo eine Fläche verschattet wird, ist viel Sonnenlicht. Aber anstatt die Kraft der Sonne einfach auszublenden, wie herkömmliche Beschattungssysteme, sammelt Solavinea die Sonnenstrahlen ein und wandelt sie mit ihren drehbaren Solarpanelen in nutzbare elektrische Energie um. Die gewonnene Energie kann ins Netz eingespeist, selbst verbraucht oder in Akkus gespeichert werden.

www.solavinea.de

Wegweisende Fassade

Haupttrageelemente des siebengeschossigen Bürokomplexes, errichtet in Stahlbetonmassiv-bauweise, sind Flachdecken, Wände und Stützen aus Stahlbeton....

Weiterlesen

Neue Laminat-Dekore

Zu Jahresbeginn hat Swiss Krono viele neu überarbeitete Dekore vorgestellt. Highlight ist unter anderem „Grand Selection Origin“: 14 mm starke Dielen...

Weiterlesen

Mit Trittschalldämmung

Die Windmöller Flooring Products WFP GmbH erweitert ihr Sortiment der wineo PURLINE Bioboden Rollenware um eine Ausstattungsvariante mit integrierter...

Weiterlesen

Fußballmuseum Dortmund

Der deutsche Fußball hat ein Zuhause: Ende Oktober 2015 eröffnete in Dortmund das Deutsche Fußballmuseum. Auf rund 7.000 Quadratmetern...

Weiterlesen

Natursteinheizungen

Moderne Natursteinheizungen liegen im Trend: Sie passen als Blickfang in private Wohnräume, Küchen und Bäder genauso gut wie in die Hotellobby und in...

Weiterlesen

Souveräne Ausstrahlung

Der Neubau der Deutschen Vermögensberatung DVAG in Marburg setzt aut Travertin: Das markanteste Merkmal des bereits von römischen Baumeistern...

Weiterlesen