Fachsymposium Smart Factory

Intelligente Fabrik mit Zukunft

Quellen: www.lifeofpix.com, www.industriebau-online.de

24. November 2016 im Congress Centrum Würzburg (CCW)

Die zukunftsfähige Planung eines Industriebaus geht über die eigentliche Entwurfsarbeit des Architekten weit hinaus. Denn bereits die Wahl des Standortes spielt eine entscheidende Rolle. Gerade in den Mega-Cities von morgen muss es für Fabrikstandorte eine Masterplanung geben, um die Weichen für Nutzungskonzepte richtig zu stellen. Auch das Arbeitsleben wird sich durch Industrie 4.0 verändern. Die Smart Factory kombiniert effiziente Arbeit, digitale Transformation und eine optimierte Energieversorgung. Daraus entstehen neue Anforderungen an die Industriearchitektur.

Sichern Sie sich schon jetzt das Know-how für den Industriebau von morgen.

 

Das „Fachsymposium Smart Factory – Intelligente Fabrik mit Zukunft“ informiert detailliert darüber, wie sich die einzelnen Aspekte mit energieeffizientem Planen und Bauen vereinen lassen. Darüber hinaus erklärt die Veranstaltung, wie durch eine dezentrale Energieerzeugung Freiheit und Versorgungssicherheit für die Fabrik generiert werden können.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neue Lösungen für Großbauprojekte

Die Komplexität heutiger Großprojekte stellt neue Herausforderungen an die Technik zur schnellstmöglichen Einschätzung möglicher Risiken, denen...

Weiterlesen

ElecTrack macht den Stromzähler smarter

Wie viel Strom verbraucht Ihr Haushalt oder Ihre Firma? Wie hoch ist der Stromverbrauch einzelner Geräte? Smart Metering und intelligente Stromzähler...

Weiterlesen

Der „Zaubergarten“ heizt umweltfreundlich

Mit dem Neubau der Johanniter Kinderkrippe– ein Plus-Energie-Haus – sind in Wenzenbach bei Regensburg 24 Krippenplätze für Kleinkinder bis drei Jahre...

Weiterlesen

Licht in neu konzipierten Workspaces

Im Verbundforschungsprojekt „Office 21“beleuchtet das Fraunhofer Institut den Wandel der Arbeitsumwelt und entwickelt die räumlichen und...

Weiterlesen

Neue Serviceleistungen und Hightech-Lösungen

Ist ein temporäres Gebäude fertiggestellt, dann sollte es quasi per Knopfdruck funktionieren und den laufenden Geschäftsbetrieb ohne Wenn und Aber...

Weiterlesen

Einstiegsmodell in die Effizienzklasse

Damit das Holzfenster in Sachen Wärmeschutz und Wirtschaftlichkeit zukunftsfähig bleibt, hat Kneer Südfenster ein neues Basismodell im Sortiment: das...

Weiterlesen