Fachsymposium Smart Factory

Intelligente Fabrik mit Zukunft

Quellen: www.lifeofpix.com, www.industriebau-online.de

24. November 2016 im Congress Centrum Würzburg (CCW)

Die zukunftsfähige Planung eines Industriebaus geht über die eigentliche Entwurfsarbeit des Architekten weit hinaus. Denn bereits die Wahl des Standortes spielt eine entscheidende Rolle. Gerade in den Mega-Cities von morgen muss es für Fabrikstandorte eine Masterplanung geben, um die Weichen für Nutzungskonzepte richtig zu stellen. Auch das Arbeitsleben wird sich durch Industrie 4.0 verändern. Die Smart Factory kombiniert effiziente Arbeit, digitale Transformation und eine optimierte Energieversorgung. Daraus entstehen neue Anforderungen an die Industriearchitektur.

Sichern Sie sich schon jetzt das Know-how für den Industriebau von morgen.

 

Das „Fachsymposium Smart Factory – Intelligente Fabrik mit Zukunft“ informiert detailliert darüber, wie sich die einzelnen Aspekte mit energieeffizientem Planen und Bauen vereinen lassen. Darüber hinaus erklärt die Veranstaltung, wie durch eine dezentrale Energieerzeugung Freiheit und Versorgungssicherheit für die Fabrik generiert werden können.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausbau der Infrastruktur

Beim Ausbau der Ladeinfrastruktur ist RWE in Vorleistung gegangen. Das Unternehmen betreibt europaweit über 4.900 Ladepunkte und hat gemeinsam mit...

Weiterlesen

Gesundes Sitzen

Nach fünf Jahren Entwicklungszeit hat ON von Wilkhahn das Sitzen im Büro neu definiert: Mit der patentierten, dreidimensional wirkenden...

Weiterlesen

Leuchtende Ellipse

Ob als Einzelleuchte in drei unterschiedlichen Größen oder in kreativer Kombination. Die Doppio Ellipse ermöglicht mit ihrem direkt/indirekten...

Weiterlesen

Neue Versiegelung

Nach monatelangen Versuchen mit unterschiedlichen Versiegelungen wurden un zwei Produkte gefunden, die die unbehandelten natürlich duftenden...

Weiterlesen

Viele neue Farben

Sea Green, Misty Grey, Coral: Diese und weitere neuen Farben der RBM Noor-Kollektion verleihen dem Zuhause einen nordischen Touch und lassen es dabei...

Weiterlesen

Teppich – ganz anders

Seit der Vernissage/Markteinführung in der Galerie „Bernheimer Contemporary“ im Frühjahr in Berlin erleben Flurstück einen tollen Start. Die nach...

Weiterlesen