Öffnen per Smartphone

So geht „Hotel“ heute

Foto: Häfele

Häfele bietet mit Dialock eine zukunftsweisende Technologie. Statt Gästen erst im Hotel einen Zimmerschlüssel auszuhändigen, ermöglicht der Smartphone-Schlüssel ein deutlich komfortableres Ankommen. Mittels App erhält der Reisende einfach mit seinem Smartphone Zugang zum Hotel und zu seinem Zimmer. Warteschlangen beim Ein- oder Auschecken gibt es nicht mehr. Die Gästezufriedenheit dürfte das deutlich erhöhen – und der Personalbedarf an der Rezeption ist auch geringer.

www.haefele.de

Vario-System nach Kundenwunsch

Unter der Bezeichnung Vario stellt die LCC GmbH eine modular aufgebaute LED-Leuchtenserie der Marke Zenaro für den Einsatz im Industrie- und...

Weiterlesen

Druckgesteuerter Drehzahlregler

Johnson Controls zeigt bei der Chillventain Nürnberg (14. bis 16. Oktober) sein umfassendes Portfolio. Das Unternehmen präsentiert sein individuelles...

Weiterlesen

Heizmatten-System für Freiflächen

Um sensible Bereiche schnee- und eisfrei sowie Unterhaltskosten auf Dauerniedrig zu halten, bedarf es leistungsfähiger und zuverlässiger Technik. Die...

Weiterlesen

Altbewährt und prämiert

Das gab es noch nie, dass eine über 30 Jahre alte Dachbegrünung zum Gründach des Jahres gewählt wurde – und das gleich zweimal!

Ende Januar wählten...

Weiterlesen

Auszeichnung für schadstofffreien Bioboden

Die Reihe der Auszeichnungen für den umweltfreundlichen, aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellten Bioboden Purline von wineo ist groß. Nun hat das...

Weiterlesen

Multitalent für komplexe Anforderungen

Im Fokus steht der Mehrgeschossbau: Dafür wurde bei Wienerberger das neue verfüllte Spitzenprodukt Poroton-S10-MW entwickelt, das nun mit erhöhter...

Weiterlesen