Öffnen per Smartphone

So geht „Hotel“ heute

Foto: Häfele

Häfele bietet mit Dialock eine zukunftsweisende Technologie. Statt Gästen erst im Hotel einen Zimmerschlüssel auszuhändigen, ermöglicht der Smartphone-Schlüssel ein deutlich komfortableres Ankommen. Mittels App erhält der Reisende einfach mit seinem Smartphone Zugang zum Hotel und zu seinem Zimmer. Warteschlangen beim Ein- oder Auschecken gibt es nicht mehr. Die Gästezufriedenheit dürfte das deutlich erhöhen – und der Personalbedarf an der Rezeption ist auch geringer.

www.haefele.de

Produkte

Managementsystem für das Licht

Für die Entwicklung von Litecom hat Zumtobel mit Partnern aus den unterschiedlichsten Disziplinen kooperiert. In Zusammenarbeit mit IBM, die für die...

Weiterlesen

Neuer Sensorschalter aus Glas

Perfekte Planung liegt im Detail – das bedeutet bei einer gradlinig reduzierten Raumgestaltung ebenso gradlinige Schalt-Elemente für die...

Weiterlesen

Komponenten für kombinierte Sicherheit

Die Tür- und Wandschutzkonstruktion Schüco ADS 80 FR 30 erfüllt die Anforderungen der Feuerwiderstandsklassen EI30 (T/F30) sowie EW30 (G30). Durch die...

Weiterlesen

Der Heizungsregler denkt mit

ÖkoFEN, Spezialist für Pelletheizungen, präsentiert das neue Betriebssystem 2.02 für den ÖkoFEN Heizungsregler Pelletronic Touch. Dieses ermöglicht...

Weiterlesen

Eigenverdichtung von Betonböden

Gewerblich genutzte Fußböden sind extremen Belastungen ausgesetzt. So auch in dem von Hengstenberg im Juli 2013 neu errichteten Kfz-Teilelager, das...

Weiterlesen

Vario-System nach Kundenwunsch

Unter der Bezeichnung Vario stellt die LCC GmbH eine modular aufgebaute LED-Leuchtenserie der Marke Zenaro für den Einsatz im Industrie- und...

Weiterlesen