Öffnen per Smartphone

So geht „Hotel“ heute

Foto: Häfele

Häfele bietet mit Dialock eine zukunftsweisende Technologie. Statt Gästen erst im Hotel einen Zimmerschlüssel auszuhändigen, ermöglicht der Smartphone-Schlüssel ein deutlich komfortableres Ankommen. Mittels App erhält der Reisende einfach mit seinem Smartphone Zugang zum Hotel und zu seinem Zimmer. Warteschlangen beim Ein- oder Auschecken gibt es nicht mehr. Die Gästezufriedenheit dürfte das deutlich erhöhen – und der Personalbedarf an der Rezeption ist auch geringer.

www.haefele.de

Intelligenz in der Platine

Besonderen Komfort und optimale Energieeffizienzwerte bringen eine automatisierte, jahreszeitlich angepasste Steuerung von Raffstore-Lamellen, zum...

Weiterlesen

Alles grün bei Stabilo

Im neuen Verwaltungsgebäude Stabilo Cube des Schreibgeräteherstellers arbeiten rund 100 Mitarbeiter in bestem Akustikambiente. Möglich machen das...

Weiterlesen

Parkett: Design-Eleganz

Unter anderem mit fünf neuen Produkten hat sich Kährs im Rahmen seiner Design-Offensive 2016 auf der Domotex präsentiert. Die Handhobelung ist in der...

Weiterlesen

Flexibel kombinierbares Trapez

Ein Tisch wie sein Name: „Trapez“ des Herstellers TON ist nicht nur klar definiert in seiner geometrischen Form, sondern eben auch ein perfektes...

Weiterlesen

„Pastell“ dominiert

Die Farbtrends 2016 zeigen es wieder einmal ganz deutlich: Bei Möbeln bleibt skandinavisch-pastellig ein deutlicher Trend. Frische Farben und luftige...

Weiterlesen

Maßgeschneidert

Mit seinem neuartigen „Infinite Light System“erweitert Döllken Lighting die Möglichkeiten des Architekten um eine vierte Dimension. Die in endloser...

Weiterlesen