Öffnen per Smartphone

So geht „Hotel“ heute

Foto: Häfele

Häfele bietet mit Dialock eine zukunftsweisende Technologie. Statt Gästen erst im Hotel einen Zimmerschlüssel auszuhändigen, ermöglicht der Smartphone-Schlüssel ein deutlich komfortableres Ankommen. Mittels App erhält der Reisende einfach mit seinem Smartphone Zugang zum Hotel und zu seinem Zimmer. Warteschlangen beim Ein- oder Auschecken gibt es nicht mehr. Die Gästezufriedenheit dürfte das deutlich erhöhen – und der Personalbedarf an der Rezeption ist auch geringer.

www.haefele.de

SonnenBatterie

Luxhaus bietet Bauherren nun die Technologie der sonnen GmbH an. Das „Energiebündel“ umfasst eine Photovoltaik-Anlage, einen intelligenten...

Weiterlesen

Kompaktes Kraftpaket

Im Einfamilienhaus sind die Wünsche an ein „Smart Home“ oft überschaubar: Licht steuern, Lichtinszenierungen schalten, Jalousien bedienen oder die...

Weiterlesen

Solarenergie selber nutzen

Wie sinnvoll sind Solaranlagen?

Erneuerbaren Energien gehört die Zukunft, wenn es um die Versorgung mit Wärme und Strom geht. Das steht angesichts...

Weiterlesen

Haustür ohne Schwelle

Variotec hat die erste zertifizierte barrierefreie Haustür mit Nullschwelle präsentiert. Die schlagregendichte Konstruktion entstand in Zusammenarbeit...

Weiterlesen

Standard-Protokoll

Bosch und eQ-3 haben eine Zusammenarbeit im Bereich des Homematic IP Funkprotokolls beschlossen. Erste von Bosch auf Basis dieses Protokolls...

Weiterlesen

Wertstabil vorsorgen

Das eigene Haus bietet Raum zum Leben – und ist gleichzeitig auch eine gute Vorsorge für morgen. Eine optimale Grundlage für Wertstabilität bieten...

Weiterlesen